Kategorien
Nur mal so

Frohe Weihnachten allerseits

Gestern habe ich einen Artikel über einen Atheisten, der Weihnachten feiert gelesen. Recht hat er, das Fest gehört zur Kultur und weniger zur Religion und deshalb darf man auch als „ich nehme an, dass es Gott mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht gibt“ – Mensch Weihnachten feiern.

In diesem Sinne: ein frohes Fest liebe Leser ;-)

Eine unendliche Zahl von Mathematikern strömt in eine Bar.

Der erste bestellt ein Glas Whiskey.

Der zweite bestellt ein halbes Glas Whiskey.

Der dritte kommt rein und bestellt ein viertel Glas Whiskey.

„Ihr seid alles Idioten“ ruft der Wirt und stellt zwei Gläser Whiskey auf den Tresen.

3 Antworten auf „Frohe Weihnachten allerseits“

Kommentare sind geschlossen.