Jahresstatistik 2010

Kurz und knackig, nach 1011329 Seitenaufrufen in 2008 und 670942 in 2009 waren es 2010 mit 774134 wieder mal ein paar mehr.

Top Referrer neben den Suchmaschinen waren:

Top Kommentatoren waren:

Euch vielen Dank, denn was ist schon ein Blog ohne Kommentare? 1189 gab es davon im vergangenen Jahr, 272 habe ich selbst verfasst ;-)

Und noch viel wichtiger, was ist schon ein Blog ohne Blogbeiträge? Erstaunlichweise korrelieren Kommentare stark mit der Anzahl von Artikeln, deshalb muss ich da wohl mal wieder einen Zahn zulegen. 234 Artikel habe ich 2010 geschrieben und die Wahrscheinlichkeit einen neues anzutreffen war um 14 Uhr am höchsten … Mittwochs oder Donnerstags.

Also dann auf ein Gutes Neues im nun 10. Jahr dieses Blogs! Macht immer noch Spaß, auch wenn Twitter und Facebook eine Menge Aufmerksamkeit vom Bloggen abziehen …

6 Antworten auf &‌#8222;Jahresstatistik 2010&‌#8220;

    1. War auch nicht viel nötig … 8 Kommentare haben gereicht laut diesem Top Contributers Plugin. Es summiert nach E-Mail Adresse auf. Ist schon eigenartig, dass bei knapp 900 Kommentaren nur so wenige auf die Top 10 entfallen. Hab scheinbar viele „Drive By“-Kommentierer hier ;-)

  1. hooooray,
    aber ich hab gar nich so oft kommentiert…du hast so wenig geschrieben…
    sebbi,wir müssen wieder öfter um die häuser ziehen, dann passiert auch mehr bloggenswertes
    :DDD

Kommentare sind geschlossen.