Wahlbeteiligung

Wenn von der sinkenden Wahlbeteiligung geredet wird, dann wird von Politikverdrossenheit, Unwählbarkeit der Parteien, etc geredet und was man denn dagegen unternehmen wolle. Bisher dachte ich auch, das wäre ein großes Problem, aber …

Spiegel Online Wahlbeteiligung

… Spiegel Online hat eine nette Übersicht zu der Verteilung von Stimmen (über Parteien) in Deutschland und auch der Wahlbeteiligung (Bild).

Das Problem mit der Wahlbeteiligung scheint mir eher ein regionales, denn ein generelles, zu sein. Hat es der Teil Deutschlands, der früher DDR hieß, nach weit über 20 Jahren Demokratie immer noch nicht raus wie und warum man eigentlich wählen geht? Das ist dann wohl das Problem, nicht die sinkende Beteiligung. Wie seht ihr das?

2 Antworten auf „Wahlbeteiligung“

Kommentare sind geschlossen.