Kategorien
Geeky

iPod nano

iPod nano

Kann mir jemand erklären warum mir gerade der Sabber rechts und links herunterläuft? Der iPod mini wurde durch den iPod nano ersetzt. Einen halben Zentimeter länger als ein Shuffle, etwas breiter und sogar noch dünner als der Shuffle selbst … das ganze mit 2 bzw. 4 GB, Farbdisplay und dem bekannten iPod Wheel …

Wowi!

Kategorien
Fernsehen Geeky Misc

Bald Videos und Filme über iTunes Store?

Der Spiegel schreibt, dass das Wall Street Journal schreibt, dass Apple erwäge ins Videogeschäft einzusteigen. Natürlich wird wieder heftig spekuliert, aber sie sollen angeblich sogar mit TV Stationen über die Verbreitungsrechte verhandeln.

Das wäre mal was. Liebe SciFi produzierende Film- und Fernsehindustrie. Wenn ihr es schafft über irgendeine Platform (z.B. iTunes Music oder tann Video Store) mir im Momente der Ausstrahlung für maximal 2 Dollar/Euro die neueste Folge der Lieblingsserie anzubieten und zwar so, dass es angenehmer ist sie auf diese Weise zu besorgen als auf jede andere Art und Weise (P2P oder Monate warten bis sie synchronisiert auch bei uns laufen), dann habt ihr mich sofort als Kunden.

Die Zielgruppe (Freaks, die sich lieber das Original anschauen) ist sicher klein … naja, aber mit irgendwem muss man solche Dinge ja mal testen. Braucht ja auf diese Weise auch nicht so viel Bandbreite wie z.B. TV über DSL, wie es in einigen anderen Ländern bereits angeboten wird. Wozu TV streamen, wenn dadurch keine Zeitersparnis passiert? Ich schau mir Sendungen im TV doch auch nur noch zeitversetzt an um die Werbung zu überspringen. Was das an Zeit spart … unglaublich. Eine ganze viertel Stunden pro Serienstunde!!!

Also her mit den Serien Downloads! Sofort!

Kategorien
Geeky Misc

Apple rockt

Apple macht den größten Gewinn seiner Firmengeschichte und mein Aktienpaket mit genau 4 (!!!) Apple-Aktien steigt in unerforschte Höhen … was will man mehr ;-)

Kategorien
Geeky Misc

Apple steigt auf x86 um

Also doch! Apple lässt in Zukunft tatsächlich Pentiums in seinen Macs werkeln. IBM vergrault Apple und verkauft seine PC-Sparte. Wollen die jetzt nur noch mit Spielekonsolen Geld machen?

Interessant auch der Termin für den ersten Rechner, der auf der neuen alten Technik basiert: der 6. Juni 2006 oder auch der 06.06.06 … ein Schelm wer böses dabei denkt …

Die Zahl des Teufels, Microsoft steigt auf PowerPC um, Apple steigt auf Intel um … irgendwie ist es heute sehr kalt in der Hölle ;-)

Kategorien
Geeky Meckerecke Review

Consors iPod angekommen

Aus der Reihe Consors verarscht potenzielle Kunden? und Consors verarscht potenzielle Kunden NICHT

Am 31. Mai habe ich nun das Begrüßungsgeschenk von Consors per UPS zugeschickt bekommen, einen tadellos funktionierenden iPod Shuffle mit 512 MB Kapazität. Danke schön!

Bleibt also abschließend zu bemerken, dass Consors niemanden verarscht! Dazu steigen noch meine Aktien, was will man mehr :-)

Der iPod selbst ist überraschend leicht für seine Größe und kommt mit anständigen Kopfhörern, die aber leider nicht das von mir bevorzugte „hinten rum“-Layout haben. ITunes hat ihn in Windeseile mit 101 Liedern gefüllt und momentan läd die Batterie friedlich vor sich hin. 4 Stunden für einmal volltanken bei dem das Gerät recht warm wird. Mal sehen, ob die Integration in iTunes tatsächlich ein Killerfeature für einen MP3-Player sein kann. Für das umständliche Befüllen per Hand war ich jedenfalls meist zu faul und habe in letzter Zeit immer das gleiche gehört :-)