Diese Webseite möchte Cookies bei ihnen speichern. Ja / Nein / Vielleicht?

Seit heute ist nun also eine neue EU-Richtlinie in Kraft getreten, nach der man angeblich den Webseitenbenutzer um Erlaubnis fragen muss, bevor man bei ihm Cookies speichert. Ganz tolle Geschichte! Erstens ist es nicht die Aufgabe von Webseiten sich um so etwas kümmern zu müssen, denn jeder Browser hat eine Einstellungsmöglichkeit, ob Cookies für die […]

Für die Internetausdrucker unter euch

Ich weiß, euch gibt es nicht unter meinen Lesern, aber bestimmt gibt es einige, die auf diese Google-Streetview Panikmache der letzten Wochen reingefallen sind. Man kennt das ja, es ist Sommer und so etwas braucht natürlich ein Sommerlochthema. Also alle gegen Google ;-) Es scheint auf einmal furchtbar schlimm, dass da jemand den öffentlichen Raum […]

Google sammelt(e) also doch Wifi Daten

Das wollte ich eigentlich nicht lesen, aber so wie es scheint haben die Streetview Autos von Google wohl doch nicht nur MAC-Adressen und SSID (der Name des Wifi Netzes) beim Aufnehmen von Fotos der Häuser aufgezeichnet. Waren gefundene Netze offen, wurden noch mehr Daten aufgezeichnet wie Google nun festgestellt und gebloggt hat: In that blog […]

Google Analytics illegal?

Huch, die Zeit Online schreibt etwas über die Rechtmäßigkeit von Google Analytics – einem Tool um die Besucherströme einer Webseite auszuwerten – Titel: Datenschützer wollen Einsatz von Analytics verhindern. Um was geht es hier? Nun, es geht um die alte Streitfrage, ob IP-Adressen nun personenbezogene Daten sind und man diese nur mit Einwilligung des Nutzers […]

Facebook und mein personalisiertes Erlebnis

Im englischsprachigen Teil des Internets gibt es gerade einen kleinen Aufreger, weil Facebook die Terms of Service dahingehend abgeändert hat, dass sie die eingestellten und gesammelten Daten auch nach einer Accountdeaktivierung weiternutzen können. Vorher wurde wohl alles gelöscht. Ein scheinbar tragische Änderung, aber eigentlich auch wieder nicht. Denn wer bei Facebook mitmacht, gibt Facebook ja […]

Neues Gesetz erlaubt Logdateien mit URLs? Hui!

Ich glaube ich verstehe da etwas falsch. Vor einiger Zeit habe ich mal gelesen, dass Logdateien (z.B. die vom Webserver oder die vom Mailserver) nicht mehr erlaubt seien, weil das ja grundsätzlich böse ist, wenn jemand aufzeichnet was so mit seinen Diensten passiert. Niemand hat es interessiert und auch weiterhin wird fleißig mitgeloggt. Zu Recht, […]

Nochmal Datenschutz

In diesem komischen Gesetz ist nun auch geregelt wie mit Daten umzugehen ist. Wahrscheinlich war das schon vorher geregelt, aber erst jetzt fällt mir das so richtig auf. Ich zitiere einfach mal heise.de: Gesammelte persönliche Informationen dürfen nur für Abrechnungszwecke zusammengeführt werden. Zu Werbezwecken können Nutzungsprofile bei Verwendung von Pseudonymen erstellt werden, wenn der Nutzer […]

Was für Daten werden momentan erfasst?

Aus aktuellem Anlass habe ich mal kurz überlegt was bei einem Besuch auf meinem Blog eigentlich alles an Daten erfasst werden. Logdateien des Webservers: IP-Adresse, Datum/Uhrzeit, besuchte URL, HTTP-Code (Fehler, etc), Größe des Downloads, davor besuchte URL, Browser und Betriebssystem Externe Statistiken (Blogscout, Getclicky, eigenes Skript): IP-Adresse, Datum/Uhrzeit, besuchte URL, davor besuchte URL, Browser und […]

Datenschutzerklärung auch auf Weblogs nötig?

Das ist nicht deren Ernst, oder? Seit kurzem gibt es wohl nicht nur eine Impressumspflicht, sondern auch noch die Pflicht eine Datenschutzerklärung dem Besucher zugänglich zu machen? Hallo???? Und möglicherweise Probleme mit Weitergabe von Daten an Nicht-EU-Staaten? Feedburner? Andere Statistikdienste? Das ist ja wohl mal absoluter Humbug, wenn es wirklich notwendig sein sollte. Da es […]