Kategorien
Meckerecke

MTV Crips

Nachdem ich das heute zum ersten mal gesehen habe und Aaron Carter (ja, der kleine Pimpf mit der Quitschstimme) sein „Crib“ dem niederen Volk gezeigt hat, glaube ich nicht, dass Künstler auch nur irgendwie verdient haben, was sie besitzen. Ist ja toll, wenn man damit angeben kann wie die eigene Bude aussieht, wieviele Jachten und Autos man hat und dass man zwischen all dem mit einem Mini-Hummer herumfährt. Aber auf MTV? Gegenüber den Fans? Wollen die damit zeigen „Hey, wir haben all euer Geld für wirklich sinnvolles ausgegeben“? Ich weiß es nicht … und da meckert die Musikindustrie, dass es ihr schlecht geht? Vielleicht haben sie das vorhandene Geld einfach nur falsch verteilt auf einige wenige „Künstler“? Oder wie es in einer Southpark Folge hieß: es ist schon doof, dass diese schwer arbeitenden Leute nun wegen der Tauschbörsen in „Semi-Luxus“ leben müssen. Kriegt der Sohnemann eben keine eigene Insel zum Geburtstag … was soll’s …

Update:
Dank Google habe ich nun gelernt, dass es „Cribs“ heißt und nicht, wie von mir angenommen, mit „p“ geschrieben wird. Naja, vielleicht finden es trotzdem ein paar verwirrte (genau wie meinen Gillette-Artikel mit nur einem „l“ *g*)

Kategorien
Meckerecke

Schon wieder :-(

:-(
Montag in zwei Wochen ist Valentinstag. Schon wieder :-(

Kategorien
Kino & TV

Hautnah – Review

Gestern war ich mit der bezaubernden Kathi und Daniel in „Hautnah„. Ein wunderbarer Film über die verzwickten Beziehungen zwischen vier Großstadtbewohnern. Dan (Jude Law / Love Mecha) trifft Alice (Natalie Portman, Prinzessin Amidala) als sie gerade überfahren wird. Dan trifft Anna (Julia Roberts / Pretty Woman) bei einem Fototermin. Dan trifft Larry (Clive Owen / King Arthur) in einem Sexchat und will ihn eigentlich reinlegen, sorgt aber dafür, dass Larry Anna trifft. Anna trifft allerdings auch Dan. Später trifft Larry noch Alice nur um danach wieder Anna zu treffen. Usw :-)

Ich fand den Film trotz seiner Länge unerwartet unterhaltsam. Wie immer kann man sich aus dem Trailer beinahe die gesamte Geschichte zusammenreimen. Trotzdem war der Film irgendwie „anders“. Nicht nur, dass wir neue schmutzige Wörter gelernt haben (mehr oder weniger) … die Charaktere waren auch sehr gut dargestellt. Nicht umsonst sind Ms. Portman und Mr. Owen jeweils für die beste Nebenrolle bei der diesjährigen Oscarverleihung nominiert. Von mir gibt es 4 von 5 Sternen und einen Warnhinweis. Das ist kein Film für harte Jungs und wie Frauen darauf reagieren? Nun, wir wissen es nicht, …

… weil Kathi so viel vom Film verpasst hat (tsetse). Hier noch der Film als Bildergeschichte. Und nein, ihr sollte nicht erraten welche Firmen damit gemeint sind ;-). Wer mir allerdings sagen kann wie Alice wirklich hieß, kriegt ne Schoki ;-)

P.S.: Liebe Kinos oder Filmstudios oder wer auch immer dafür verantwortlich ist, dass zahlende Kunden sich den Raubkopierhinweis am Anfang des Filmes sowohl im Kino als auch auf DVD anschauen müssen! Das ist mehr als unnötig! Und ich sage es immer wieder gerne: jede Kopierschutzmaßnahme stört/behindert im Grunde nur legitime Nutzer, alle anderen haben damit keine Probleme. Denkt mal drüber nach! Vor allem darüber, eine Abfilmwarnung in einem Film zu zeigen, der im Internet bereits als DVD-Kopie umhergeistert (wieder von irgendeinem Jurymitglied irgendeiner Verleihung ins Netz gestellt).

Kategorien
Misc

Bilder aus Genf

In Genf scheint es besonders kalt zu sein. Vereiste Autos, Bäume und Parkbänke. Sieht ja alles schön aus, aber da möchte ich gerade nicht sein *auf sein eigenes Thermometer schau*:


via BoingBoing

Kategorien
Misc

Weekend

I can’t wait for the weekend to begin

I’m workin’ all week long
I dream the days away
I wanna’ sing my song
So let the music play

I have to get my kicks and fly tonight
And when the clock strikes 6 on Fri-day night
I need to blow it all away

I can’t wait for the weekend to begin
I can’t wait for the weekend to begin

Auch wenn bei mir die Uhr „7“ schlagen muss … nettes Lied (Michael Gray – „The Weekend“), nettes Video … gebt mir das Wochenende!!!! Außerdem drücken 1,5 Liter Eistee ganz schön … puh ;-)

Kategorien
Misc

Was ein Wetter

Das ist ein Scherz, oder? Auf der Nachtkarte war gerade eben die niedrigste Temperatur -41 Grad und auf der Tageskarte -19 Grad Celsius. Schon ein wenig kalt, oder? ;-)

Kategorien
Geeky Links

Noch mehr Pr0n!

http://www.videorama.de/vivian/news/_images/herford04.jpg

via hinterding

Kategorien
Geeky Links

Internetsong

http://www.sierrax.de/netporn.mp3

Viel Spaß damit!

Danke Badman ;-) via bsdforen

Kategorien
Geeky

Bah, Anubis

Damnit … jetzt ist dieser Anubis doch nicht vernichtet worden … ein kleines Stehaufmännchen bei Stargate, oder was?

Kategorien
Misc

Erlangen ist spitze

Unser doller Landkreis, was sind wir nur für Hechte! Laut Spiegel Online ist der Landkreis Erlangen-Höchstadt auf dem 7. Platz der Regionen mit dem höchsten Durchschnittseinkommen (26953 Euro). Überhaupt sind da sehr viele bayrische Regionen aufgelistet. Starnberg führt mit 35287 Euro die Liste an … sehr krass. Bei der Top 10 der kaufkräftigsten Regionen ist unser Landkreis sogar auf Platz 6! Yeah, nur knapp hinter München!

Natürlich gibt es auch Loser-Regionen und zwar der Landkreis Oberspreewald-Lausitz, Brandenburg mit einen Durchschnittseinkommen von 10485 Euro. Das ist schon mal ziemlich wenig.

Schee …