Kategorien
Studium

Aikido

Platzhalter für einen späteren Bericht.

Mach ich das auch mal so und schreibe einfach mal nichts hin und schrecke alle damit ab, dass ich darauf hinweise, dass ich später was an dieser Stelle schreiben werde (in your face, Herr A.C. *g*)

So viel schon mal: Sehr witzig ist es :-)

Nachtrag: Ich hab’s mit Nachträgen in letzter Zeit.

Aikido ist eine sehr interessante Sportart auf www.aikido-erlangen.de gibt es mehr (auch Bilder). Ich werde wohl dabei bleiben und jetzt fleißig Vorwärts- und Rückwärtsrollen üben, mich vor dem Großmeister verbeugen und Tee trinken … eh nein, Bier! Hurra heute Abend ist wieder Unifete ;-)

5 Antworten auf „Aikido“

[…] Im April – wer erinnert sich nicht – wurde zuerst Terri Schiavo gestorben und kurz darauf starb auch der Papst und Deutschland schaute kollektiv “Stirb Langsam” weil sie die ständigen Programmunterbrechungen mit Nullinformation nicht mehr ertragen konnten bis WIR Papst wurden. In diesem Monat habe ich auch mit Aikido angefangen, was mir immer noch sehr viel Spaß macht. Nürnberg stieg zur Metropolregion auf während sich der Club mit ungewöhnlichen Rekorden abwärts bewegte. […]

Kommentare sind geschlossen.