Kategorien
Fernsehen Meckerecke

Bianca – Wege ins Nichts

Uha …

Bianca ist weiterhin in Haft und verzweifelt fast wegen der falschen Beschuldigungen, die gegen sie gemacht wurden. Hinzu kommt, dass Eddie sie nicht einmal im Gefängnis besuchen darf. Währendessen verfolgen Katy und Pascal weiterhin ihren Plan und drängen sich mit falschem Mitgefühl der Familie auf

Gestellte Dialoge ohne Ende und dieses bescheuerte „Ich red dich mit dem Vornamen in jedem Satz an“ Getue … die benutzen auch immer gleich die Namen wenn sie über jemanden reden … grausam … Pascal, Judith, oh Bianca, alles so schlimm, Eddie, broar … „wir müssen ihr jetzt in erster Linie helfen mit dem Verlust umzugehen“ … auf dem Gut geht’s ab … „danke Pascal“ … „Mutter bitte!“ … weiter geht’s :-)

6 Antworten auf „Bianca – Wege ins Nichts“

Hast dus extra man geschaut? Letzte Woche kanntest du die Serie doch noch garnicht, oder?
Aber ein Vergleich mit den Gilmore Girls ist ja wohl nicht möglich, oder?

Kommentare sind geschlossen.