Kategorien
Kurioses

Sonnen unter tausend Sonnen

Gerade habe ich mich eine halbe Stunde unter den Sternenhimmel gelegt und nachgedacht. Dabei fiel mir auf, dass man sich dabei ja auch eigentlich nachts sonnt. Sind ja schließlich alles Sonnen?

So … um euch nicht mit meiner wirren Gedankenwelt (und sie ist wirr, oh ja … ) zu verwirren oder gar zu langweilen noch eine Warnung am Schluss: niemals ohne übermäßig viel Alkohol an einem Freitag in den Hörsaal. Ich hätte ins E-Werk zu Umsonst&Drinnen gehen sollen …

P.S.: Es hat immer noch gefühlte 15-20 Grad. So ein Wetter bitte in 40 Tagen!

2 Antworten auf „Sonnen unter tausend Sonnen“

jaaa war auch bis jetzt draußen. herrlich. und das mit hörsaal hätteste wissen müssen. aber du bist noch jung und kannst noch so viel lernen

Kommentare sind geschlossen.