Kategorien
In eigener Sache Werbung

Rekordwerbeeinnahmen im November

Bei mir sieht es ziemlich rosig aus (morgen mehr dazu) und das obwohl der Dollar immer mehr an Wert verliert. Es hätte etwas besser sein können, wenn ich nicht mit Contaxe experimentiert hätte, aber was soll’s so weiß ich wenigstens was geht und was nicht geht (hab auch noch mit verschiedenen Bannerpositionen von Adsense experimentiert).

Wie sieht es bei euch aus? Weihnachtsgeld aus Blogwerbung?

Übrigens: es gibt eine Bannerposition bei der zwischen 5 und 10 Prozent der Besucher draufklicken. Ich kann es mir nicht so recht erklären. Versehentliche Klicks sind es nicht, da andere Banner an der Stelle nicht so gut laufen. Vielleicht ist eine ganz besonders tolle Anzeige, die da erscheint? Ich sehe da jedenfalls nichts besonderes … ach so, ein riesen Nachteil der Sache: diese tolle Anzeige bringt nur wenige Cent pro Klick und führte deshalb leider nicht zu Freudensprüngen meinerseits als ich gesehen habe was da mit den Klicks abging :twisted:

blog2007_jan_nov.png
(bisheriger Verlauf, rote Line sind die Einnahmen pro 1000 Besucher)

5 Antworten auf „Rekordwerbeeinnahmen im November“

Bei mir reicht es noch nich soweit das ich die Einnahmen als Weihnachtsgeld bezeichnen könnte. Wohl eher könnte sich das wohl dann 2008/2009 ändern.

Davon mal ab, Contaxe zieht echt gut bei mir. Macht gut 60% – 80% der Einnahmen aus, noch. Bisher läuft leider noch nix über LinkLift oder TLA, aber das kommt noch, mit der Zeit. ;)

Froher Erster Advent an dieser Stelle dann mal! :D

Hmm … bei mir gab mit Contaxe nur ein Zehntel der Einnahmen auf den gleichen Werbeplätzen. Das ist mir etwas zu wenig, so lobenswert Alternativen zu Adsense auch seien mögen … jetzt erstmal schlafen, komm eh nicht weiter. Morgen Abend dann der übliche Bericht über den Monat ;-)

Stimmt schon: Contaxe schwächelt noch immer. Eine gewisse Zeit muss sich das noch etablieren. mal sehen wie es in einem Jahr aussieht.
Adsense bringt schon ein wenig mehr. Für Weihnachten 2010 kann ich eventuell mit ein paar $ rechnen… Zur Zeit ist’s aber auch hier eher lau.

Kommentare sind geschlossen.