Kategorien
Twitter

In München. Enter Shikari Kar…

In München. Enter Shikari Karte verloren. Nachbarin findet sie und klingelt. Wie geil. Ich Liebe sie!

Kategorien
Twitter

Da haben wir den scheiß. Fruc…

Da haben wir den scheiß. Fruchtbuttermilch 20% weniger drin, aber nicht 20% günstiger #Weihenstephan meh

Kategorien
Nur mal so

Das Mittagsmagazin und die Schweinegrippe

Da schaltet man mal kurz das Mittagsmagazin ein und was sieht man da? Eine blutjunge Reporterin (irgendwie süß) berichtet von einem Flughafen, direkt am Flughafen, da wo die Leute rauskommen und zwar direkt nach dem eine Maschine aus Mexiko ankam.

Dazwischen stellt der Mittagsmagazinmensch dauernd informierte Fragen, die die Reporterin recht umfangreich beantwortet. Alle hatten einen schönen Urlaub, dem Pilot geht es auch ganz gut. Man erwartet da wohl Menschen, die mit Atemschutz aus der Maschine steigen, oder? Vielleicht gibt man ihnen noch schnell welche bevor es vor die Kameras geht?

Ein Glück hat die Tagesschau das unterbrochen. Zurück zum aktuellen Tagesgeschehen. Hunderte Tote in Mexico, Patient Zero wurde gefunden, 3 bestätigte Fälle in Deutschland, erster Toter in den USA, ein Rabbi vor einer Quarantänebox, usw.

Pandemie? Definitiv. Panikmache der Medien? Definitiv. Konserven und Wasservorräte im Keller? Nicht vorhanden. Mist :twisted:

Kategorien
Spiele

Schweinegrippe Spiel

Nicht ganz, aber fast. Pandemic 2 … Ziel des Spiels? Komplette Vernichtung der Menschheit durch eine zusammengestöpselte Krankheit.

Mein Schweinefieber war recht flott unterwegs und es hat gleich beim ersten mal geklappt ;-)

schweinefieber

Kategorien
Geeky

Multiplayer Sierra On-line Abenteuer spielen

larry

Der absolute Retroflash und dann auch noch Multiplayer! Auf sarien.net kann man Space Quest, Larry, Police Quest und noch ein paar andere Sierra On-line Spiele zusammen mit anderen zocken. Man spielt nicht wirklich zusammen, kann aber sehen was andere gerade in den Räumen machen. Witzig.

Und man kann von der Startseite gleich in verschiedene Räume der Spiele springen. Da kommen Erinnerungen hoch? Immerhin habe ich das über 15 Jahren auf einem Atari in Schwarzweiß gespielt (ein Pentium 100 war der erste PC). Police Quest … Larry … herje ;-)

16 Farben! Als Erleichterung gibt es dieses mal aber neben dem Multiplayer auch ein „Actionmenü“ … Rechtklick und ihr bekommt eine Auswahl was man so machen kann. Das war früher schwerer … erstaunlicherweise wusste ich noch genau was ich machen muss. Mundspray, Whiskey für den Betrunkenen, Ken sent me, Fernbedienung für den Fernseher, hochgehen und nach einem Blowjob fragen und zack ist das Spiel vorbei :D

Kategorien
Kurioses

Da geht der Gärtner

Heiliger … wenn man erst den abgebildeten Satz liest, dann hört man das tatsächlich im drauffolgenden Musikschnipsel. Wow ;-)

via Google Reader Empfehlungs Dingens vom Cappellmeister, der irgendwie gar nicht mehr bloggen tut.

Kategorien
Geeky In eigener Sache

Accesspoint Schizophrenie

Vor einer Woche bin ich FON Mitglied geworden und kann jetzt an allen FON Spots umsonst im Wlan surfen. Mit Einladung (schickt mir ne Mailadresse und ich schicke euch eine Einladung) kostet der Fonera+ Router nur 20 Euro (zzgl. Versand) und bietet dann ein privates und ein öffentliches Wlan an.

Gestern kam noch ein WRT54GL zum bereits vorhandenen dazu. Drei Router … ja was macht man damit nur?

Schnell mal auf die OpenWRT Webseite geschaut und festgestellt, dass das freie Routerbetriebssystem in den letzten Jahren einige Versionen weitergekommen ist. Also alle Verbindungsdaten aufgeschrieben und das Firmwareimage auf beide Router geladen. Mit 2 Wlanroutern kann man dann eine WDS-Verbindung aufbauen und kabellos das Wlan teilen bzw. vergrößern. Das ging relativ unkompliziert, aber dabei fiel mir auf, dass man scheinbar beliebig viele SSIDs mit verschiedenen Verschlüsselungen und Passwörtern in OpenWRT anlegen kann. Also ganz ähnlich wie beim Fonera Router. Tja … das ist dabei herausgekommen:

Multiple Wlanpersönlichkeiten

Die Nachbarn werden sich freuen ;-)

Ach ja, auf den Fonera Router kann man auch OpenWRT aufspielen und das Netzwerk so erweitern. Für 20 Euro kein schlechter Deal. Besser wäre es allerdings, wenn das private WLAN des Routers schon standardmäßig bei der WDS Orgie der Linksysrouter mitmachen könnte. Aber das ist jetzt auch wurscht.

Erstmal Accesspoint Schizophrenie 1.0 … und morgen teste ich mal wie viele APs man wirklich erstellen kann. Derzeit gibt es auf jedem WRT einmal das Hauptnetz, dann die WDS-Brücke und jeweils zwei verschiedene Dummynetze mit Zufallspasswörtern … 4 pro Router also. Vielleicht gehen ja auch 10 oder 20? Dann muss ich mal schauen, ob die Liste der Collective Nouns für die Namen noch ausreicht :D

Kategorien
Nur mal so

Smashing Magazine smashed

Haha, dass ich so was mal erleben darf. Smashing Magazine wird für einen Mac-Artikel nieder gemacht ;-)

5 Gründe warum Designer zu einem Mac wechseln heißt der Artikel und ist meiner Meinung nach wieder so ein typisches Mac-Gejubel. Kein einziger Grund findet sich darin, der nicht auch auf Windows oder Linux zutrifft … typisch Ein-Plattform-Benutzer eben … keine Ahnung von den anderen Plattformen.

Und so wollte ich schnell einen Kommentar schreiben wie absolut blödsinnig der Artikel ist. Mal ganz abgesehen davon, dass es heute jedes Programm oder etwas vergleichbares auf jeder Plattform gibt bzw. zum Laufen gebracht werden kann (ja, selbst Photoshop auf Linux). Letztendlich kommt es doch auf die Programme, die man verwendet, und das eigene Können an und nicht auf das darunterliegende Betriebssystem? Wurscht … ich wollte also einen Kommentar schreiben, aber musste ich gar nicht mehr.

Die Kommentare des Artikels zeigen eindeutig, dass noch mehr Leser des Blogs so denken. Bravo! Kaum Fanboys unter den Lesern bzw. Kommentatoren, das ist gut. So und jetzt bitte keine Artikel mehr über die angebliche Überlegenheit von Macs (schenkt mir jemand einen, mir sind die zu teuer) ;-)

Wer das anders erleben möchte sollte mal bei fscklog (oder einem beliebig anderen Blog mit Hauptthema Apple) vorbei schauen. Fanboys ohne Ende und ein wunderbarer Ort zum Trollen.

Kategorien
Links

Ein paar Links für ND

Hier ND:

Das war’s auch schon ;-)

Nachtrag:
Ich sehe gerade, dass es Galcon auch für PC gibt … aber $20 … ha!

Kategorien
Geeky Nur mal so

Virtuelles Windows XP in Windows 7 enthalten

Golem berichtet von einem einem neuen Feature des ersten Release Candidate von Windows 7. Ab dem 30. April bzw. 5. Mai kann man sich das ganze offiziell von Microsoft besorgen, in Tauschenbörsen gibt’s das natürlich schon jetzt.

Bei dem Feature handelt es sich um ein virtuelle Maschine in Windows 7, die ein von Microsoft erhältliches Windows XP SP3 Image abspielen kann und somit jedem älteren Programm ein tatsächliches Windows XP vorgaukelt. Damit sollte es dann auch keine Kompatibilitätsprobleme mehr geben. Ich frage mich warum Microsoft diesen Schritt nicht schon viel früher gegangen ist. Jedes Feld, Wald und Wiesen Virtualisierungstool kann mittlerweile Programme verschiedener Betriebssysteme auf einem Desktop ausführen und 3D geht mittlerweile sogar ebenfalls (wenn mein Ubuntu bzw. Compiz auch ein bisschen zäh in der virtuellen Maschine wirkt).

Freut mich zu hören. Nächster PC bzw. nächstes Upgrade dann nicht nur SSDs, sondern auch Windows 7 … angeblich soll es ja schon im Herbst rauskommen. Und wieder mal elegant eine Betriebssystemversion von Microsoft übersprungen … die letzte war Windows ME, obwohl die ja auf meinem ersten Laptop vorinstalliert war. Da kam aber recht bald Windows XP drauf und es lief super mit 256 MB Ram und 750 MHz auf einer 20 GB Festplatte. Heute, etwas über 7 Jahre später, traut sich niemand mehr mit weniger als 2 GB Ram und 2 GHz an eine Windowsinstallation und 20 GB reichen als Systemlaufwerk und für all die Daten auch schon lange nicht mehr ;-)