Kategorien
In eigener Sache Musik Nürnberg Sport

Erst Brückenfestival, dann Rakete und zum Schluss noch Golfturnier

What a night/day ;-)

Ich wurde gestern noch dazu überredet zum Brückenfestival nach Nürnberg zu fahren. War auch irgendwie ganz witzig und ich trug das Three Keyboard Cat Moon Shirt (jawohl, Three Wolf Moon kann man auch nochmal übertreiben). Wahrscheinlich war dieses T-Shirt dann auch der Grund warum uns drei junge Mädels aufgefordert haben doch noch mit in die Rakete zu kommen und so ließ ich mich auch dazu noch überreden. Ist ja eigentlich ein ganz netter und rockiger Schuppen.

Aber dann? What? 10 Euro Eintritt? Irgendein Sonder DJ Event? „RIGORöS MIT ROMAN FLüGEL“ oder auch Alter Ego … was soll ich sagen … hört euch einfach ein paar der Lieder auf dem Myspace Profil an (ach quatsch, ich hau euch hier ein Youtube Video davon vor den Latz jawohl!):

Nicht ganz mein Musikgeschmack und die Tanzfläche war auch irgendwie eh ja, hauptsächlich mit Männern besetzt (neben dran im Hirsch war ja auch Rosa Hirsch). Aber es war ja nicht billig, also muss man auch eine Weile bleiben und irgendwie war es ja auch lustig mal artfremd wegzugehen … experimentelles Weggehen sozusagen ;-)

Tja und um 3:45 Uhr – endlich im Bett – verfluchte ich den Wecker, der schon um 8:15 Uhr wieder klingeln würde damit ich rechtzeitig zum Golfturnier ankommen würde. Vorbereitung lief ganz gut, Turnier miserabel, aber trotzdem um 3 Punkte verbessert. Jetzt also Handicap 51 … und einen entscheidenden Nachteil bei Rabbitturnieren (oder eben 9 Loch) festgestellt. Wenn man sich damit verbessern will geht es erstens nur auf 36 runter und falls man wirklich so gut ist und da auf einen Schlag hin will, dann spielt man besser ein 18 Loch Turnier mit, denn auf den zweiten 9 Loch gibt es sonst nur 18 Stableford Punkte und nicht was man dort evtl. noch zusätzlich erspielt hätte.

Die Zeitersparnis für ein 9 Loch Turnier war heute auch irgendwie dahin. 2 Stunden dauert so was normalerweise, aber bei so vielen Flights mit Handicap 54 und immer 4 Leuten … es hat 4 Stunden gedauert und das bei der Hitze und Sonne … ich könnte immer noch einen ganzen See austrinken ;-)

Das war also der Tag/die Nacht und damit ist das hier eher wieder ein Tagebucheintrag in eigener Sache. Vermutlich kommen die meisten Leser eh deswegen hierher, oder? Wer will schon bescheuerte Christen oder N00b Boyfriends sehen ;-)

Ah, neue Umfrage :D

{democracy:44}

Ich bitte darum Antworten hinzuzufügen, wenn euch was einfällt. Die ersten Auswahlmöglichkeiten sind so das was mir momentan fehlt …

Bis dann!

10 Antworten auf „Erst Brückenfestival, dann Rakete und zum Schluss noch Golfturnier“

Ich freue mich schon auf RoboCop. :)

Was mir fehlt ist der „hier kommentieren“-Link am Ende eines Beitrags auf der Startseite. Man muss immer nach wieder nach oben scrollen wenn man nicht auf der single.php ist um auf den Link zu klicken. :soldier:

Kommentare sind geschlossen.