Kategorien
Autos Nur mal so

Benzin vs. Diesel vs. Gas vs. Strom – Stand 2015

Aktualisierung: Der Golf TGI tankt Erdgas, nicht Autogas. Damit ergeben sich andere Werte.

Im letzten Beitrag schien vielleicht ein wenig durch, dass ich mich sehr für Elektroautos interessiere. Die Zukunft der Fortbewegung. Ich dachte mir es wäre sinnvoll einen Artikel hier zu haben, der ein wenig die aktuellen Kosten beleuchtet und wenn er nur für einen interessanten Rückblick in 5 Jahren dient ;-)

Zunächst ein Vergleich zwischen der Benzin, Diesel, Erdgas und Elektroversion des Golfs.

Typ Benzin Diesel Erdgas Strom
Preis 19375 € 21875 € 23400 € 34900 €
Unterhalt (Steuer, Wartung, Versicherung pro Jahr) 1452 € 1500 € 1236 € 1284 €
Aktueller Treibstoffpreis (in Erlangen) 1,299 € / l 1,109 € / l 0,539 1,129 € / kg 0,27 € / kWh
Verbrauch (pro 100 km) 6,42 Liter 5,52 Liter 4,07 kg 15,70 kWh
Verbrauch (kWh pro 100 km) 56,24 kWh 54,1 kWh 52,10 kWh 15,70 kWh
Kosten (pro 100 km) 8,34 € 6,12 € 2,19 4,60 4,24 €

Erdgas ist nachträglich reingerutscht, da ich diese Version des Golfs nicht auf dem Schirm hatte. Und ich frage mich warum nicht jeder die Gas-Variante fährt, die neben dem 15 kg Gastank auch noch 50 Liter Benzin bereithält (Motor verbrennt beides). Man weiß zwar nicht wie lange Gas noch von hohen Steuern verschont bleibt, aber Strom enthält ja auch noch sehr wenige Steuern. Ich schweife ab.

Interessant ist auch die Betrachtung des tatsächlichen Energieverbrauchs auf 100 km in Kilowattstunden. Hier sieht man deutlich wie ineffizient Verbrenner im Gegensatz zu einem Elektroauto sind (Faktor 3,5).

Nun zum Vergleich nach Fahrleistung. Angenommen man fährt das Auto 10 Jahre und es ist danach nichts mehr wert (nicht realistisch, ich weiß, spielt aber für das Ergebnis keine zu große Rolle), dann ergibt sich folgender Graph:

Benzin_vs_Diesel_vs_Gas_vs_Strom_korrigiert

Man sieht, dass sich ein Diesel Golf ab ca. 140000 km Fahrleistung gegenüber einem Benzin Golf lohnt. Ein e-Golf wird erst ab 320000 km günstiger als der Benzin und bei ca. 530000 km tatsächlich günstiger als der Diesel. Ob die Batterie wohl so lange mitmacht?

Bemerkenswert ist weiterhin Gas. Habe ich da irgendwo einen Fehler gemacht? Gas ist günstiger als alles andere und durch die niedrigen Treibstoffkosten praktisch uneinholbar (durch Elektro nach ca. 3,5 Mio Kilometer).

Konkreter gesagt … bei durchschnittlich 15000 km im Jahr kostet der Benziner nach 10 Jahren 46405 €, der Diesel 46055 € und das Elektroauto 54100 €. Der Unterschied ist nicht so gigantisch, dass man sich nicht für ein Elektroauto entscheiden könnte. Holt man sich eben nicht jedes Jahr ein neues Top Smartphone. Aber ein Golf mit Gas als Treibstoff kostet zum gleichen Zeitpunkt nur 42660 € … kann das stimmen?

Ich bin jetzt ziemlich verwirrt von der Gas Geschichte und ihr sicherlich von den ganzen Zahlen. Was ich eigentlich an Hand des Golf Beispiels zeigen wollte ist der relativ geringe Aufpreis, den man für ein Elektroauto zahlen muss. Wäre es 10000 € günstiger würde es sich gegenüber einem Benziner schon ab 80000 km und gegenüber einem Diesel von Anfang an als die günstiger Variante erweisen. Bei 8000 € Rabatt würde der e-Golf mit Benzin und Diesel ungefähr bei 140000 km gleichziehen und bei mehr Fahrleistung günstiger sein.

Die Rückstellung von Volkswagen hätte also den schnelleren Verkauf von 650000 bis 812500 e-Golf finanzieren können und Volkswagen wäre absoluter Marktführer. Stattdessen Schummelei bei Abgaswerten. Gute Nacht!

Kategorien
Fun Sport

Britische Golfer sind schon harte Säue (Golfregeln 1940)

Fake oder nicht … what the fuck?! Ein Strafschlag wenn ich durch eine Bombenexplosion bei meinem Schlag irritiert worden bin? Immerhin durfte man einen Ball neu droppen, wenn er durch Feindeinwirkung zerstört wurde und die Verzögerungen bei einem Bombenhagel führte nicht zur Disqualifikation ;-)

Hart!

via Email

Kategorien
Unterwegs

Impressionen von der PGA Merchandise Show 2010

Eigentlich wollte ich hier ein längliches Posting mit ein paar Bildern von der Messe schreiben, aber die Uploadgeschwindigkeit ist zu langsam. Werde später den Artikel aktualisieren und euch jetzt erstmal einen Appetizer zum Knabbern geben … die Aussicht von unserem Stand … Tag ein, Tag aus ;-)

Ein recht seltsamer Stand ohne viel Publikum. Ein paar Models saßen auf kleinen Sofas und das war’s, aber wir und die Stände außen rum haben uns natürlich gefreut, dass die Sicht nicht versperrt wurde.

Am sonsten lief es bei uns ziemlich gut und ich glaube ich habe noch nie so viel Englisch geredet wie jetzt hier. All die Jahre Filme und Serien im Original zu sehen hat scheinbar schon etwas gebracht.

Bis zum Update dann …

Nachtrag (noch ein paar Bilder):

Kategorien
Unterwegs

Up In The Air oder ich fliege mal für ne Woche nach Orlando

Zwecks Golfmesse (PGA Merchandise Show) wird heute ein Fluggerät ins Warme bestiegen und bis nächste Woche kein Mantel und kein Schal mehr getragen. Neben der Messe bleibt mir hoffentlich noch ein wenig Zeit die Gegend zu erkunden und ein klein wenig habe ich schon mal im Netz vorgearbeitet.

  • Geocaching: ich habe einen Travel Bug und ich werde ihn benutzen … direkt am Convention Center ist ein Cache mit derzeit 7 anderen TBs und da muss sich doch einer finden lassen, der nach Europa will ;-)
  • Themeparks: WTF!?! Irgendwann fiel mir ein, dass in Orlando ja das Ur-Disneyland zu finden ist, die World Disney World. Daneben gibt es noch Seaworld, Gatorland, Disney Animal Kingdom, Epcot und einen Universal Studios Themepark. Dort befindet sich dann auch das größte Hard Rock Café der Welt. Hui … ich mein die Dinger sind so was von out, aber wenn es schon mal da ist … ein Burger geht im Gegensatz zu einem Themepark immer :D
  • Cape Canaveral wäre nur eine Autostunde weg, aber es gibt keinen Raketenstart in dieser Woche :/
  • Allerdings einen Golfplatz direkt südlich von den Launchpads … leider nicht öffentlich so wie’s aussieht
  • Oder vielleicht nen Kinofilm um sich nach dem Flug wachzuhalten? Besser als im Hotel rumzulungern … jedenfalls gibt’s dort auch ein Imax 3D um die Ecke und es läuft grad auch The Book of Eli … hmm

Wahrscheinlich bleibt eh null Zeit für solche Späße (Travel Bug, ich werd dich los, koste es was es wolle). War von euch vielleicht jemand schon mal in Orlando und hat einen Tipp für mich?

Am sonsten werde ich die Welt natürlich über Twitter und hier auf dem Laufenden halten. Irgendwo wird’s ja im Land der Dotcoms und Startups wohl günstiges Internet geben, ich zahl T-Mobile (USA oder Germany whatever) doch keine 10 € pro Megabyte an Roaminggebühren … was denken die sich eigentlich dabei?

P.S.: Ich bin gespannt wer auf so einer Messe noch alles ein Poken hat. Vermutlich bin ich der einzige, aber hätte von den Dinger ohne Barcamp ja auch nichts mitbekommen :D

P.P.S: Der Zubringerflug wurde gestrichen und jetzt stehen wir im Stau nach Frankfurt. Fängt ja super an ;)

Kategorien
Sport

Golf wird olympisch

Aha … ab 2016 wird bei der Sommerolympiade wieder Golf gespielt. Das letzte mal war das vor 105 Jahren der Fall. Jetzt muss also nur noch 6 Jahre trainiert werden und ab geht’s zur Olympiade ;-)

Der geplante Modus für 2016
Der olympische Spielmodus sieht laut Bewerbung vor, dass der Golfwettbewerb an acht Tagen ausgetragen wird, jeweils vier Tage für die Herren und vier Tage für die Damen. Das Teilnehmerfeld soll je 60 Spielerinnen und Spieler umfassen, die pro Tag eine komplette Golfrunde à 18 Löcher spielen. Wer nach 72 gespielten Löchern insgesamt die wenigsten Schläge benötigt hat, gewinnt die Goldmedaille.

4 mal 18 Loch und das in Rio … die spinnen doch :twisted:

Kategorien
Sport Wetter

Spontangolfturniering

Habe mich mal für ein Golfturnier morgen angemeldet und gerade festgestellt, dass es ja um 17:10 Uhr erst losgeht. Das wird sicher interessant mit der untergehenden Sonne, denn schließlich dürfte ich dann um diese Zeit morgen immer noch am Spielen sein und jetzt ist es schon ein wenig dunkel :D

Kategorien
In eigener Sache Musik Nürnberg Sport

Erst Brückenfestival, dann Rakete und zum Schluss noch Golfturnier

What a night/day ;-)

Ich wurde gestern noch dazu überredet zum Brückenfestival nach Nürnberg zu fahren. War auch irgendwie ganz witzig und ich trug das Three Keyboard Cat Moon Shirt (jawohl, Three Wolf Moon kann man auch nochmal übertreiben). Wahrscheinlich war dieses T-Shirt dann auch der Grund warum uns drei junge Mädels aufgefordert haben doch noch mit in die Rakete zu kommen und so ließ ich mich auch dazu noch überreden. Ist ja eigentlich ein ganz netter und rockiger Schuppen.

Aber dann? What? 10 Euro Eintritt? Irgendein Sonder DJ Event? „RIGORöS MIT ROMAN FLüGEL“ oder auch Alter Ego … was soll ich sagen … hört euch einfach ein paar der Lieder auf dem Myspace Profil an (ach quatsch, ich hau euch hier ein Youtube Video davon vor den Latz jawohl!):

Nicht ganz mein Musikgeschmack und die Tanzfläche war auch irgendwie eh ja, hauptsächlich mit Männern besetzt (neben dran im Hirsch war ja auch Rosa Hirsch). Aber es war ja nicht billig, also muss man auch eine Weile bleiben und irgendwie war es ja auch lustig mal artfremd wegzugehen … experimentelles Weggehen sozusagen ;-)

Tja und um 3:45 Uhr – endlich im Bett – verfluchte ich den Wecker, der schon um 8:15 Uhr wieder klingeln würde damit ich rechtzeitig zum Golfturnier ankommen würde. Vorbereitung lief ganz gut, Turnier miserabel, aber trotzdem um 3 Punkte verbessert. Jetzt also Handicap 51 … und einen entscheidenden Nachteil bei Rabbitturnieren (oder eben 9 Loch) festgestellt. Wenn man sich damit verbessern will geht es erstens nur auf 36 runter und falls man wirklich so gut ist und da auf einen Schlag hin will, dann spielt man besser ein 18 Loch Turnier mit, denn auf den zweiten 9 Loch gibt es sonst nur 18 Stableford Punkte und nicht was man dort evtl. noch zusätzlich erspielt hätte.

Die Zeitersparnis für ein 9 Loch Turnier war heute auch irgendwie dahin. 2 Stunden dauert so was normalerweise, aber bei so vielen Flights mit Handicap 54 und immer 4 Leuten … es hat 4 Stunden gedauert und das bei der Hitze und Sonne … ich könnte immer noch einen ganzen See austrinken ;-)

Das war also der Tag/die Nacht und damit ist das hier eher wieder ein Tagebucheintrag in eigener Sache. Vermutlich kommen die meisten Leser eh deswegen hierher, oder? Wer will schon bescheuerte Christen oder N00b Boyfriends sehen ;-)

Ah, neue Umfrage :D

{democracy:44}

Ich bitte darum Antworten hinzuzufügen, wenn euch was einfällt. Die ersten Auswahlmöglichkeiten sind so das was mir momentan fehlt …

Bis dann!

Kategorien
Nürnberg Urlaub Wetter

Rothsee und Regengolfen

Am Sonntag war ich am Rothsee im Süden von Nürnberg. Ein bisschen weit zu fahren, aber ein schöner Badesee und man lernt mal das berühmte (aus Staumeldungen) Allersberg kennen.

Der Plan war eigentlich den ganzen Tag in der Sonne zu verbringen, weil der Samstag ja auch schon so sonnig war. Allerdings machte uns das Wetter einen gehörigen Strich durch die Rechnung und es fing am späten Nachmittag zu regnen an. Wir ließen uns davon aber nicht abhalten und haben mit einem mitgebrachten Golfschläger und ein paar Übungsbällen Abschläge auf die abziehenden Badegäste geübt. Spaßig, aber alles war so nass, ich habe davon leider keine Bilder gemacht. Dafür aber ein kleines Panorama ;-)

Rothsee

Ich glaube man nennt diese Art des Golfens auch Crossgolf. Macht Laune und die Liegewiese leidet auch kaum *hust* :twisted:

P.S.: Der Grieche im Alten Spital in Allersberg war übrigens sehr lecker und wir haben dort ein paar der Badegäste wiedererkannt. Danach ging’s dann mit Umweg zum Bardentreffen um noch Anne Clark zu sehen. Wir waren die jüngsten im Publikum und so ganz konnte ich mit dem Sprechgesang nicht anfreunden. Allerdings gefiel mir der bunte Mix der Band und die diversen Soloeinlagen, besonders die vom Keyboarder (verrückter Hund).

Kategorien
Sport

Impressionen vom Golfplatz

Hab gerade wieder mal Bilder vom Handy geholt und es waren ein paar ganz nette vom Golfen dabei (ich hoffe wirklich, die nächste Kamera im iPhone wird tausende Male besser) …

Pottenstein
Pottenstein hat einen wirklich tollen Golfplatz. Am Ende zog dann der Himmel ein wenig zu und dieses Bild entstand. In realo sah das deutlich beindruckender mit der Wolkenlücke aus … wo ist die Instant-HD-Live-WTF-Kamera für Schnappschussknipser wie mich?

Schafe in Erlangen
Der Golfplatz vom GC Erlangen liegt um einen Bauernhof herum weshalb dort schon mal ein paar Tiere umherlaufen. Hunde, Katzen oder wie hier eben mal zwei junge Schafe am Rand von Bahn 1, die sich lautstark bemerkbar machten ;-)

Enten in Erlangen
Und ein paar frische Wasserziele :twisted:

Kategorien
Erlangen Sport

GC Erlangen – Loch 11

Loch 11 Panorama

Mein „Nemesis“! Ich habe es noch nie geschafft vom Abschlag in einem Schlag (also mit dem ersten) über dieses Wasserhindernis (150 Meter, Par 3) zu kommen ;-)