Kategorien
Android Gadgets iPhone

„I can never get a Samung, I’m creative“

httpvhd://www.youtube.com/watch?v=6h5JSojJN3Y

Wer wissen möchte wie man sich als iPhone Besitzer möglichst klischeehaft kleiden sollte, dem sei dieses Video empfohlen. Eine Samsung Werbung, die Apple Kunden ein wenig auf die Schippe nimmt und schön die Unterschiede -- die meiner Meinung nach nicht die größte Rolle spielen -- hervorhebt.

via einem sich beleidigt fühlenden iPhoneblogger ;-)

P.S.: Ein Tipp für alle Androidnutzer da draußen: Don’t be a cheap fuck! Viele gute Apps kosten Geld und erst dadurch wird ein Smartphone zu einem Werkzeug, das man gern und oft benutzt und vor allem auch benutzen kann. Hunderte Euro für ein Handy ausgegeben und dann wegen Kleinstbeträgen unter dem Preis einer Tasse Kaffee oft schlechte oder mit Werbung zugekleisterte, kostenlose Apps benutzen … das gilt auch für iPhone Benutzer!

1 Antwort auf „„I can never get a Samung, I’m creative““

Gut gemachte Persiflage, das muss man Samsung lassen. :D

ABER, ich weiß bisher immer noch nicht so recht was ich von den ganzen Android -Geräten halten soll, speziell das Galaxy S2 angeht. Da ich bisher noch keines in meinen Händen hatte und zudem lange genug testen konnte, kann ich wohl jetzt wie und Zukunft nichts dazu sagen.

Dennoch amüsant das Video, wobei ich keiner von diesen extremen Fanboy’s bin welche vor dem Store warten oder kampieren.

Kommentare sind geschlossen.