Kategorien
Wortsammlung

durchlavieren

Ein Verb mal wieder: „sich durchlavieren“. Bedeutung der Redensart ist eine Situation meistern / bewältigen. Lavieren ist aber auch eine Zeichnentechnik. Naja, jedenfalls recht interessant. Fand ich zumindest als Harald Schmidt das heute sagte :-) Hat irgendjemand eigentlich die Nachfolgesendung (Polylux) gesehen? Der Nachfolger des „teuersten Vorprogrammes aller Zeiten“ stellt überraschend fest, dass der neue A380 ein riesiges Phallussymbol ist. Wir Europäer sagen damit: „schaut her, wir haben auch einen und er ist sogar noch größer“ (Richtung Jumbojet). Tja … Europa hat nun den längsten ;-) und wir müssen uns nirgends mehr durchlavieren :twisted:

Kategorien
Wortsammlung

Inhärent

Inhärent ist ein tolles Wort. Ein Adjektiv, praktisch überall einzusetzen und keiner weiß so genau was es bedeutet. Jetzt nicht mehr ;-)

Meistens steht das Wort bei einem weiteren Adjektiv, das damit näher beschrieben wird. Es deutet an, dass die Eigenschaft direkt aus dem dadurch beschriebenen folgt, also „innewohnt“. Und schon haben wir die Bedeutung: „innewohnend“. Jippie!

Passend dazu gibt es auch die „Inhärenz“ und als Gegenpart die „Kohärenz„.

Kategorien
Wortsammlung

Kein Wort

The razor-toothed piranhas of the genera Serrasalmus and Pygocentrus are the most ferocious freshwater fish in the world. In reality they seldom attack a human.

Was mag dieser Satz wohl bedeuten? :-)

Kategorien
Studium Wortsammlung

Wahrscheinlichkeitsamplitude

Nur wegen der beeindruckende Länge dieses Wortes. Als der Professor das an die Tafel schrieb wollte und wollte es einfach nicht enden :mrgreen:

Kommt in der Quantenphysik vor und die Wahrscheinlichkeit selbst ist dann das Betragsquadrat daraus. Google kann euch da gegebenenfalls weiterhelfen. Interessiert aber wahrscheinlich eh keinen :-) Ihr wollt sicher wissen, ob wieder eine ähnlich geniale Idee wie das mit der Tinte in einer der Vorlesungen entstanden ist. Leider nicht, aber ich hab jetzt ein/zwei Filme mit denen ich mein Zitatquiz (Gegenveranstaltung zu Herrn Cappells Typo-Album und ja Gegenveranstaltung ist auch ein tolles Wort *g*) anfangen kann. Ist aber wirklich schwer ein Zitat herauszusuchen, das nicht einfach so mit Google gefunden werden kann ;-)

Kategorien
Wortsammlung

Amalgamated

„The process of combining two or more entities into one specific entity while retaining the defining characteristics of the original source entities.“

Auf Deutsch: amalgamieren, Amalgam (die Zahnfüllung) kommt daher. Das Wort heißt viel und bedeuted eigentlich immer das gleiche: irgendetwas zusammenführen.

Ich finde das Wort faszinierend und bestimmt bekommt dieses Wort nicht die Aufmerksamkeit, die es verdient. Also wird es hier genannt :-)

Wie ich da draufgekommen bin? Eine Firma namens Amalgamated Dynamics sorgte für die Effekte bei dem Film Alien vs. Predator, für den ich immer noch ein Review schreiben muss :-)

Kategorien
Wortsammlung

Konfligieren

Das Verb zu „Konflikt“. Gefunden in den Aufgaben zur Vorbereitung auf die Systemprogrammierung 2 Klausur. Bedeutet so viel wie „im Konflikt zueinander stehen“. Es scheint kein Wort der deutschen Sprache zu sein, dennoch findet Google ungefähr 745 Webseiten mit dem Wort. Möge jemand mit Duden in seiner Privatbibliothek bitte überprüfen, ob es das Wort wirklich gibt. Danke! :twisted:

Kategorien
Wortsammlung

Resolut

Ein Adjektiv – gestern auf der Rückseite eines Buches gefunden. Heißt so viel wie „entschlossen“, „unnachgiebig“. Sehr schön finde ich dazu auch die englische Version „adamantine“. Im Englischen hat das Wort noch zusätzlich die Bedeutung „Zahnschmelz“. Was das miteinander zu tun hat? Keine Ahnung :-)

P.S.: Wir kennen jetzt alle eine super Partywohnung. Wieviel Platz da doch immer noch ist, wenn schon 100+ Gäste da sind. Wow! Danke für einen schönen Abend …

Kategorien
Wortsammlung

Diametral

Adjektiv. Ein tolles Wort, finde ich. Heißt so viel wie „völlig entgegengesetzt“ oder „gegenüberliegend“. Mal ein Wort, das man öfter gebrauchen kann :cool:

Kategorien
Wortsammlung

Replik

Nomen. Heißt so viel wie „Antwort“, „Erwiderung“. Kann aber eine Kopie eines Kunstwerkes sein :-)

Kategorien
Wortsammlung

Renitent

Adjektiv. Heißt so viel wie „einem Druck widerstehen“, „sich permanent in Opposition befinden“.

P.S.: Ab jetzt gibt es hier immer mal wieder coole neue Wörter, die sich lohnen :-) Lohnen? Eindruck schinden ist die beste Schinderei, oder nicht? Und besser als Zitate auswendig lernen sind solche Wörter im eigenen Wortschatz allemal :twisted: