Kategorien
In eigener Sache

30!

Bämm!

Kategorien
In eigener Sache

Noch 100 000 Sekunden …

Hunderttausend Sekunden! Hui …

Kategorien
In eigener Sache

Noch 250 000 Sekunden

Noch 250000 Sekunden bis zum Ende …

Kategorien
In eigener Sache

Noch 500 000 Sekunden

Noch eine halbe Millionen Sekunden …

Kategorien
In eigener Sache

Noch 1 000 000 Sekunden bis zum Ende

… meiner Jugend. Wie schnell die Zeit doch vergeht. Da hat mein Körper nun bereits 29,9683 mal die Sonne umrundet und ab jetzt sind es nur noch eine Millionen Sekunden bis die 30 Umrundungen voll sind. *Feierlaune* Hurray!

Kategorien
In eigener Sache

Überdimensional riesige Heath Ledger Leinwand

Poster waren gestern ;-)

Heath Ledger Leinwand

Meine verrückten Freunde haben mir Joker als riesige Leinwand geschenkt und der einzig würdige Platz dafür scheint mir über dem Klavier zu sein (der Playboy Kalender muss weichen). Großartig! Ich danke euch … ihr wisst schon wer ihr seid :heart:

Hab auch gleich die Szene aus Dark Knight gefunden aus der das Bild stammt:

Thx!

Kategorien
Dies und das Party

Geburtstagsparty, Polterabend und Besuch in einer Therme

Was haben diese drei Dinge wohl gemeinsam? Es passierte alles an diesem einen Wochenende, jawohl! Allen Gästen der Geburtstagsfeierei mit Riesenmelonenbowle und anschließendem Gang zum E-Werk danke ich für ihre Sanges- und Gitarrenkünste und eh … die Anwesenheit? Kann man sich dafür bedanken? Egal, ich habe mich jedenfalls gefreut über alles an diesem Abend … nur vielleicht nicht über das mulmige Gefühl nach 3 Bechern dieser Bowle. Vertrage nichts mehr ;-)

geburtstagsfeier2009
(kleine Bildercollage als Erinnerung)

Ja und gestern war dann Polterabend bei den Nachbarn. Wie üblich habe ich mich zu den weiblichen Gästen gesellt und durfte so von Hochzeitsvorbereitungsplänen, verschiedenen anderen Hochzeiten, dem Kinder kriegen und anderen derartigen so ziemlich alles mitbekommen. Eine andere Welt … definitiv eine andere Welt. Aber klingt auch nach viel Spaß (wer hätte gedacht, dass man sich Nabelschnur & Co auch eingefroren mitgeben lässt) ;-)

Und heute dann der verrückte Vorschlag ins Palm Beach nach Stein zu düsen. Ein heillos überlaufenes Fun-Thermen-Dingens mit hohen Eintrittspreisen. Viel zu viele Kinder und Gedränge in fast allen Becken. Die Rutschen waren auch eher solala. Es mag im Atlantis in Herzogenaurach nicht so viele von all dem geben, aber irgendwie finde ich es dort gemütlicher. Hmm, das klingt jetzt irgendwie negativ. Es war super dort … vor allem mit zwei absolut heißen Damen … da kannste ja eigentlich gar nichts sagen :twisted: :heart:

So und jetzt Schluss mit lustig hier … irgendwelche Blogwünsche für den Wochenanfang? Wahlkampf 2009? Der Bombenangriff auf zwei Tanklaster bei dem ich auch nicht verstehe wieso sich jetzt jeder aufregt, wo doch keiner weiß wie’s war? Etwas über die Piratenpartei und warum ich glaube, dass sie die 5% schaffen könnten, wenn einige Rentner nicht zur Wahl gehen weil es an dem Tag regnet? Ein Kurzreview über das Touch Diamond 2 von HTC?

Hmm, was ist eigentlich aus der letzten Umfrage geworden? „Robocop auf einem Regenbogen kotzenden Einhorn im Header!“ wollt ihr? O-K ;-)

Nächste Umfrage folgt so gleich …

Kategorien
In eigener Sache

30 – 2

Das habe ich vor ein paar Tagen bei Jojo gefunden. Auch an ihm kratzt der Zahn der Zeit und heute passt das Bild bei mir ;-)

30-2

Kategorien
In eigener Sache Sport

Hochseilgarten Betzenstein

Hochseilgarten Betzenstein

Abenteuerpark nennt sich der Hochseilgarten in Betzenstein und das war es auch für mich. Bonsay lud zum Geburtstagsklettern ein und wir hüpften gut gesichert in luftiger Höhe zwischen den Bäumen hin und her. Dabei gibt es mehrere Arten von Hindernissen. Entweder man balanciert über etwas wackeligem zur nächsten Station oder man hängt, sitzt, fährt auf irgendetwas zum Ziel. Und dann gibt es noch die vielleicht schönste Art von Baum zu Baum zu kommen, man klinkt sich einfach mit einer Rolle ins Seil ein und fährt Seilbahn. Das gibt es dort auch über das angeschlossene Freibad und macht richtig Spaß ;-)

Tjo … also Hochseilgarten ist auf jeden Fall mal eine neue Erfahrung für mich Lieber-Auf-Dem-Boden-Steher und ich habe es mir irgendwie anstrengender vorgestellt. Dank Sicherung und mehr oder weniger höchster Konzentration auf das Hindernis fällt einem nur selten auf, dass es da unten 10 oder 20 Meter abwärts gehen würde. Nur bei dem Tarzansprung sah es arg tief aus :D

Ich empfehle so etwas jedenfalls jedem, der sicherer in großen Höhen werden will. Gegen Ende fiel es einem doch sehr viel leichter über wackelige Bierbänke oder Skier zu spazieren …

So und nun geht’s weiter mit mehr Bodenhaftung … kurz in die Stadt fahren und dann Theme austauschen ;-)

Kategorien
Dies und das

Alles Gute, liebe Bundesrepublik!

Es gibt da so ein kleines Büchlein in dem steht als Veröffentlichungsdatum „Bonn am Rhein, den 23. Mai des Jahres Eintausendneunhundertundvierzig“ … es nennt sich Grundgesetz und beurkundet die Gründung der Bundesrepublik Deutschland, eine der bisher erfolgreicheren Staatsformen, die dieses Land bisher ausprobiert hat.

Herzlichen Glückwunsch zum 60. Geburtstag, liebe Republik!

P.S.: Außerdem ist letzter Spieltag der Bundesliga. Der einzige Tag an dem ich mich wirklich für nationalen Fußball interessiere. Wer wird Meister? Wolfsburg? Bayern? Stuttgart? Und gegen wen muss der Club eventuell spielen? Oder schafft er es morgen von alleine in die 1. Bundesliga?