10 Jahre Matrix

Wenn wir schon bei runden „Geburtstagen“ sind. Am 31. März 1999 kam Matrix in Amerika in die Kinos. Revolutionäre Film mit bahnbrechenden Computereffekten und einer Idee, die vielen Geeks zusagte. Gefangen in einer Computersimulation? Wir alle? Klar, das ist durchaus vorstellbar ;-) Aber 10 Jahre!?! Als ich das bei Ratilius gelesen habe … ne, kann […]

Growing Up in the Universe – Richard Dawkins

Sehenswerte Vorträge von Richard Dawkins, einem Oxford Professor, aus dem Jahre 1991+. Auch damals war der Glaube an das Übernatürliche schon verrückt … (Waking Up in the Universe) Episode 2: Designed and Designoid Objects Episode 3 Climbing Mount Improbable Episode 4: The Ultraviolet Garden Episode 5: The Genesis of Purpose Diese so genannten „Christmas Lectures“ […]

Computergeburtstage

Sollte man Computergeburtstage feiern? Heute vor 17 Jahren wurde HAL 9000 „geboren“. Im Film jedenfalls. Ebenfalls im Film wurde Skynet am 29. August vor 12 Jahren geboren. Zwei ziemlich zickige Maschinen, die jetzt auch noch im Teenageralter sind. Darf man das feiern? Egal, ich wünsche erstmal HAL alles Gute ;-) Hau rein Junge, denn schließlich […]

Geburtstag in sozialen Netzen

Für eure Glückwünsche ein dickes, myspaciges Ich wurde zum Geburtstag auf allen Kanälen (In Persona, Telefon, Post, SMS, Handy, StudiVZ, MySpace, Xing, ICQ, Mail, Blog) regelrecht „zugespamt“. Man möge es mir verzeihen, wenn ich nicht allen direkt antworte und fühlt euch mit diesem Blogeintrag herzlichst geknuddelt und so ;-)

Zum Geburtstag einmal Schloss Thurn und zurück

Bei der Rückfahrt von Augsburg fiel Steffi und mir bei einem Burger King ein Flyer vom Freizeitpark Schloss Thurn (ha, die haben auf ihrer Homepage das gleiche bescheuerte Lied wie es aus den Lautsprechern nach dem Eingang klingt *g*) in die Hände. 5 Tage rund um den Geburtstag hat man freien Eintritt und nunja, heute […]

Wochenende in Augsburg / Rockfabrik

War am Wochenende auf einer Geburtstagsparty / Abend in der Rockfabrik in Augsburg. Hübsche Stadt, hübsche Frauen und die dortige Rofa ist auch deutlich jünger als unsere hier in Nürnberg. Leider war mein Akku gestern leer und so konnte ich gar keine Fotos von der Stadt selbst machen. Lauter altes Gemäuer und überhaupt kein Großstadtfeeling […]