Kategorien
Geeky

Meine Meilensteine der Spieleindustrie

Inspiriert von Binary Bonsai stelle ich hier auch mal eine List der Spiele zusammen, die ich für Meilensteine halte. Meine Meilensteine und ohne besondere Reihenfolge :-)

Meilensteine

Kategorien
Misc

Kosmetikgenerationen

Ich bezeichne die verschiedenen Mittelchen einfach mal als Kosmetik. Auch wenn’s natürlich Männerprodukte sind und sie eigentlich Werkzeuge heißen sollten. Naja, ihr wisst was ich meine.

Ist es nicht seltsam, dass diese Produkte manchmal alle gleichzeitig leer werden und erneuert werden müssen? Schampoo, Zahnpasta, Rasiergel, Reibeisen (Peelingcreme), Campari und gestern ist mir noch der rechte Schnürsenkel gerissen. Alles auf einmal … das passiert so alle 3-4 Generationen dieser Dinge. Plötzlich fällt alles aufeinander, wie Planeten die ab und zu mal in einer Linie stehen. Ihr wisst was ich meine?

Ein schönes Wochenende noch ;-)

Kategorien
Misc

Hyper Real Nationalhymnen

Jamba Nationalhymnen

Die extraböse Firma Jamba hat sich was neues ausgedacht :-)

Und dank des Standbildes (draufklicken um es in groß zu sehen) können wir nun endlich auch lesen was da unten im Kleingedruckten steht.

4 Hyper Reals & Logos nur € 4,99/Monat zzgl. Musiknews + WAP-Inhalte als Guthaben im Jamba! Sparabo (+ Transport). Abo-Kündigungen per SMS mit „Stophyperreal“ an 33333 (€ 0,20/SMS). Tel: 0180-5554890 (€ 0,12/Min). Minderjährige Besteller benötigen die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten. Handytypen & AGB auf www.jamba.de

Das heißt also, dass die Eltern von Minderjährigen die Abos beliebig zurückziehen können, wenn sie nicht eingewilligt haben. Fragt sich nur wie man bei einer Prepaidkarte feststellt, dass man ein Abo hat? Es gibt ja keine Rechnung oder Einzelverbindungsübersicht. Und die zweite Frage die sich stellt: Jamba ist sich offensichtlich des Risikos mit dem Verkauf von Abos an Minderjährige bewusst, sind denn die Käufer der vielen Klingeltöne wirklich Minderjährige?

Kategorien
Geeky

S.E.B.B.I.

Sebbi

Was ein Spaß. Ihr wisst wie ihr mich in Zukunft nennen dürft :twisted:

Kategorien
Misc

Weisheit des Tages

Schnitt

Niemals mit frischen Klingen rasieren, wenn es schnell gehen muss …

Update:
Nun mit Bild …

:twisted:

Kategorien
Geeky Misc

Schneeschildkröte

Schneeschildkröte

Kategorien
Geeky

Skype, das neue ICQ?

Skype

Nun scheint es also so weit zu sein, Skype ist das neue ICQ. Jeder hat es und es kann alles, was ICQ früher mal konnte. Es hat keine öden Werbebanner und funktioniert durch so gut wie jede Firewall und hinter Routern. Für Geld kann man damit sogar ins Festnetz telefonieren und experimentell gibt es auch schon einen Anrufbeantworter. Das Protokoll ist leider proprietär, aber was soll’s. SIP den SIPlern, Skype dem Rest :-)

Warum Skye das neue ICQ sein soll? Ganz einfach … ich wurde heute von einem wildfremden 12-jährigen Polen angerufen. Wie damals bei ICQ als Free-For-Chat noch in war :-)

Kategorien
Misc

Kyoto (Tokyo für Anagrammfreaks)

Heute tritt es in Kraft, das Kyoto Protokoll. Mal sehen, ob sich bald alle Deutschen Städte ein „Bad“ davorschreiben dürfen. Lustig wär’s ja …

Fehlt nur noch ein Rauchverbot in Kneipen und Schnee den man zu einem Schneemann verarbeiten kann. Gestern hat das leider nicht geklappt :-(

Kategorien
Misc

Klingentonfrage

Bei diversen Onlinemusikverkäufern gibt es ja bekanntlich CDs oder auch nur einzelne Lieder zu kaufen. Man kann sich dann entweder das Produkt herunterladen (z.B. iTunes) oder bekommt eine CD zugeschickt (z.B. Amazon). Meine Frage bezieht sich auf die Hörbeispiele. In vielen Fällen sind das auch nur MP3s oder irgendein vergleichbares Format. Für Klingeltöne reichen die ja vollkommen aus. Ist es nun legal diese Hörbeispiele als Klingeltöne zu verwenden?

Kann ich selbst eigentlich Hörbeispiele ins Netz stellen? Also 30 Sekunden irgendeines Songs, einfach so? Wäre doch mal überlegenswert das bei Sweetie (es gibt übrigens einen neuen Klingelton mit diesem Scheißvieh) oder anderen Klingeltönen zu machen. Die ersten 30 Sekunden – so lange dürften die wenigsten sein – einfach als Hörprobe online stellen zusammen mit einer einfachen Anleitung wie man das kostengünstig auf sein Handy bekommt?

Das ist immerhin eine Hundertmillionen-PLUS-Industrie, die Geld mit NICHTS verdient und hauptsächlich Kinder ausbeutet. Sagenhaft und zerstörungswert (ist meine Absichtserklärung eigentlich strafbar?) …

Da muss man schon mit drastischen Mitteln ran. Denn scheinbar reichen auch keine noch so großen Hinweisschilder, dass man das gesamte Musikstück für den halben Preis in CD-Qualität bekommen kann, aus um dieser albernen Abzocke ein Ende zu bereiten.

Kategorien
Misc

Valentinstag

Happy Valentine

Pflückt sie euch doch selber, die Blumen :-)

Wer mehr will … Sebbi ist noch zu haben, im ersten Drittel seiner Zwanziger und hat amsonsten(tm) noch nicht viel erreicht in seinem Leben …

Nebenbei bemerkt ist der 14. Februar eigentlich der Todestag (nicht ganz freiwillig) von so einem Heiligen namens St. Valentin und zufällig auch der Tag an dem ein römisches Verkupplungsfest gefeiert wurde. Wenn da mal nicht jemand nach einem gescheiten Namen suchte. Naja, der Heilige ist als Nebenberufler Schutzpatron der Bienenzüchter und wirkt Wunder gegen Ohnmacht. Man munkelt, dass er daneben noch schwarz den Epileptikern hilft … waren wohl Klon-Valentine :-)

1912 wurde Arizona an diesem Tag der 48. Staat der USA, 1918 gab’s in Russland an dem Tag die Umstellung auf den gregorianischen Kalender (julianisch wäre eigentlich der 1. Februar gewesen) und 1983 wird zum ersten Mal ein Herz und eine Lunge gleichzeitig transplantiert (in München!!!). 1989 wurde der erste GPS-Satellit ins All geschossen und natürlich sind noch viele andere interessante Dinge an diesem Tag passiert, z.B. gab es letztes Jahr in Pakistan ein Erdbeben und in Moskau stürzte das Dach eines Freibades ein … mal sehen was heute so passiert …