Routenplaner: „Schwimmen sie durch den Atlantik“

Da staunt man nicht schlecht, wenn das Navi so etwas ausspucken würde. Google Maps macht es (Route von Erlangen nach New York) ;-)

googlemaps_erlangen2ny.jpg

googlemaps_directions.png

Nachdem man im Kreisverkehr also die 4. Ausfahrt genommen hat, darf man 5572 Kilometer durch den Atlantik schwimmen. Deshalb dauert die „Fahrt“ wohl auch fast 30 Tage (ganz schön optimistisch) :twisted:

via Data Mining

11 Antworten auf &‌#8222;Routenplaner: „Schwimmen sie durch den Atlantik“&‌#8220;

  1. Interessanterweise funktioniert das weder über den Pazifik noch über das Mittelmeer. Nach Afrika gibt es keine Routen und Australien hat auch keine Schwimmverbindung mit Amerika :mrgreen:

  2. Das ganze funzt aber nur für den Atlantik.
    Ich hab auch mal Sydney oder Tokyo probiert. Da kann man nicht schwimmen. Wahrscheinlich sind da besonders ungünstige Strömungen.

Kommentare sind geschlossen.