Windows XP Update Orgie

Da auf meinem Car PC Windows 7 zwar funktioniert, aber weder Bluetooth noch mein Radio Empfang, habe ich wieder Windows XP draufgespielt (gibt’s halt keinen hybriden Standby Modus). Allerdings handelte es sich um eine Original Version ohne irgendwelche Updates ;-)

Bis man da zum Windows Update kommt vergeht viel Zeit. 3 mal musste ich irgendwelche ActiveX Sachen installieren bis mir jetzt die Schnellsuche angeboten wird. Und dann sucht er „schnell“ und sagt nochmal man müsste Windows Update selbst updaten um updaten zu können. Es folgt ein Neustart und endlich kann es mit den Updates losgehen. Eine Tortur …

Ach ja, bei der Gelegenheit habe ich mir mein Blog mal mit dem 8 Jahre alten Internet Explorer 6 angeschaut. Es geht sogar halbwegs, aber um Himmels Willen liebe Siemensianer und Stadt-/Gerichtsangestellten: wehrt euch verdammt nochmal dagegen dieses Stück Schrott zu verwenden? Vielleicht installiere ich ja dieses WordPress Plugin, dass IE6 Nutzer mit einem Programmabsturz vom Blog verabschiedet … na wie wär’s? ;-)

3 Antworten auf &‌#8222;Windows XP Update Orgie&‌#8220;

  1. Super Idee, und die Leut sollen sich dann beim Chef beschweren, dass beim privaten Surfen der Browser abstürzt? ;)

    Nee, solang Juris und Beck Online geht, machen die da nix.
    War schon ein Theater als das Java vom Auswärtigen Amt bei uns nicht mehr lief und wir deshalb ein Update brauchten…

  2. Der Arbeitsaufwand für ein derartiges Update und evtl. Inkompatibilitäten kann doch unmöglich so hoch sein wie die Kosten und der Groll der Mitarbeiter wegen einem 8 Jahre alten Programm, das bereits 2 große Nachfolge Versionen hat und keiner mehr zu Hause benutzen würde.

    P.S.: Mein Beileid zu deinem TomTom Desaster …

Kommentare sind geschlossen.