Kategorien
Erlangen Politik

Demo gegen Vorratsdatenspeicherung in Erlangen

demoaufruf.png

Ich hoffe ich schaffe es irgendwie wenigstens mal kurz anwesend zu sein. Ist wichtig und ihr habt alle was davon. Falls ihr also morgen zwischen 16:30 Uhr und 19 Uhr irgendwann mal Zeit habt und gerade im Erlanger Zentrum seid … geht hin, sonst hat es sich bald noch in mehr als nur eurem Reisepass ausgelacht …

Insgesamt nehmen 35 Städte an der Aktion Teil und beim letzten Mal haben alleine in Berlin 15000 Menschen mitgemacht.

Nachtrag:
In Erlangen waren etwa 300 Demonstranten dabei.

Kategorien
Review Spiele

Spielspaßbericht Crysis

crysis_demo_screenshot.jpg

Crysis *sabber*

Das Spielprinzip ist ähnlich linear wie bei Farcry, allerdings aufgehübscht und die Gegner reagieren etwas geschickter. Man kann sich zwar prima im Cloak-Modus an ein Camp heranschleichen und sich ihrer auf diverse Art und Weise entledigen, aber letztendlich scheint es immer nur einen Weg zum Ziel zu geben: durch sie hindurch. Die Spielewelt sieht dabei extrem realistisch aus … überall bewegt es sich und kriechen Viecher umher, umherfliegende Kugeln schlagen sogar in Blätter von Büsche ein (man kann auch Bäume fällen). Diese und andere Effekte sind einfach genial und dazu ist der Held noch mit diversen Zusatzfähigkeiten in seiner Rüstung ausgestattet, denn so kann man ziemlich fix laufen, Häuser mit Fäusten einreißen und sich tarnen oder einfach nur eine bessere Panzerung aktivieren. Dieser Schutz und auch der Balken für die Gesundheit regeneriert sich automatisch, d.h. es gibt keine Healthpacks im Spiel. Munition gibt es aber fast überall und die ist auch dringend notwendig, weil man doch ziemlich viele Kugeln verschießen muss, wenn man gerade von mehreren Soldaten umzingelt ist. Garniert wird der ganze Spaß mit Zwischensequenzen in Spielegrafik … sehr lecker.

Ach ja, die Demo geht tatsächlich nur knapp 40 Minuten, aber sie hat es in sich. Spielen konnte ich mit allen Einstellungen auf High, obwohl mir das Optionsmenü auf Grund meiner Konfiguration tatsächlich Medium vorgeschlagen hat. Was soll’s … sieht spitze aus und spielt sich super und dank der lebensechteren Umwelt wird man doch ein wenig mehr ins Spiel gesaugt als bei Doom und Konsorten. Könnte also durchaus das Ballerspiel des Jahres werden … Halo 3 kann man dagegen wohl vergessen und so bleibe ich bei meiner Vorbestellung (wann ist endlich der 15. November?) :twisted:

Kategorien
Spiele

Demo von Crysis herunterladbar

crysis_demo.png

Bei Nvidia gibt es seit heute die Demoversion von Crysis zum Download. Über die Systemanforderungen habe ich ja schon einmal berichtet und hier ist praktisch die Chance mal auszuprobieren, ob der eigene Computer schnell genug ist. Juhei!

Die Demo verspricht 45 Minuten Spielspaß mit dem ersten Level des Spiels und ist mit 1,77 GB recht groß geraten. Der Download wird also ebenfalls genannte 45 Minuten in Anspruch nehmen. Ich hoffe das Spiel ist gut, weil ich habe vor ner Woche mal aus einem Impuls heraus einfach auf den Bestellknopf bei Amazon gedrückt (und mich dabei gewundert, dass es scheinbar mit Altersüberprüfung und nur an mich persönlich ausgeliefert wird, weil es keine Jugendfreigabe hat … was ein paar Euro mehr kostet). Hey und wenn ihr auch über diesen hübschen Link auf den Bestellknopf drückt, dann komme ich vielleicht aus meinem Minus von 5,25 Euro beim Amazon Partnernet heraus. Jemand hat ein recht teures Produkt wieder zurückgegeben diesen Monat ;-)

via Golem

Spielspaßbericht reiche ich nach …

Kategorien
Nur mal so Spiele

Unreal Tournament 3 Demo per Sturzflut

Torrent heißt auf Deutsch ja so viel wie reißender Strom, Sturzbach oder auch Sturzflut. Bei Chip.de gibt es die Demo von Unreal Tournament per normalem Download und eben auch als Sturzflut. Hab mich für letzeres entschieden und es wird seinem Namen durchaus gerecht … schneller kommt man an die 741 MB bei den derzeit stark überlasteten Servern wohl nicht heran. Muss sich nur noch Zeit finden, das Spiel kurz anzutesten …

ut3betademo.png

Kategorien
Geeky

Demo auf einem Oszilloskop

Demos sind kurze graphische und meist auch musikalische Meisterwerke. Normalerweise werden sie als kleine Programme auf alten Computern wie z.B. einem C64 oder einem Atari2600 geschrieben oder als besonders kleines Programm (unter 64 Kilobyte) für den PC, wodurch sie noch beeindruckender wirken. Und jetzt schaut euch das mal an:

Jemand hat auf der Assembly diesen Sommer eine Sounddatei erstellt, die bei XY-Abtastung der beiden Kanäle ein Oszilloskop als Ausgabegerät nutzen. Und es funktioniert tatsächlich, ich hab mir die Datei heruntergeladen und ein Oszi angeschlossen. Die Auflösung ist nicht so gut wie in dem Video oben, aber man konnte es durchaus erkennen. Irre und Respekt!

via Makeblog