Kategorien
Kino & TV

Was ich mir 2010 noch im Kino anschauen will

Eine unvollständige Liste um irgendwo eine Referenz stehen zu haben, vielleicht interessiert es ja wen. Einfach nur IMDB durchgegangen und nach Filmen gesucht, die dieses Jahr starten und irgendwie interessant klingen. Es ist durchaus möglich, dass die ein oder andere Perle sich erst kurz vorher offenbart, aber deswegen kann man die Zeit dazwischen ja ruhig mit Blockbustern oder schnöder Comedy füllen ;-)

Kategorien
iPhone Kino & TV Review

Bedtime Stories – Binärreview

Das letzte Filmreview ist schon etwas her und ich glaube ich war zwischenzeitlich auch gar nicht so oft im Kino. Auch das ändert sich 2009 hoffentlich wieder … immerhin erwarten uns viele große Fortsetzungen (Transporter 3, Underworld, Friday the 13th, Pink Panther 2, Fast and Furious 4, Crank 2 (hä?), X-Men Origins: Wolverine, Star Trek, Terminator (herje, April/Mai wird ein Actionfest!), Transformers 2, Ice Age, Harry Potter und viele mehr) und hoffentlich auch gute neue Filme und natürlich die vielen kleinen Independent Filme, in die ich mit meinen Filmspezies gehen werde ;-)

Egal, heute war ich in Bedtime Stories mit Adam Sandler. Seichte Abendunterhaltung halt. Wer auf diesen Film mit der Zauberfernbedienung stand, der kriegt hier den gefühlten zweiten Teil dazu geboten. Aber definitiv kein Must-See … also … tam tam … eine 0. Überraschung!

Allerdings war das wieder mal ein Kinobesuch mit viel Aufregung. Erst die Dumpfbacken schräg hinter uns, die die ganze Zeit dumme Sprüche raushauten und ihr Popcorn im Kino verteilt haben. Aber wie hieß es so schön bei Star Wars … „It’s over Anakin, I have the high ground.“. Sie saßen weiter oben, also keine Chance eine Popcorn Schlacht anzufangen. Aber warum solche Assis überhaupt ins Kino gehen? Ich versteh es nicht … da wünscht man sich dann doch nicht tödlichen Waffen her, die per Microwellenstrahlung die oberste Hautschicht verbrennen. Oder eben einen Taser! Dann kann mir der „High ground“ gestohlen bleiben ;-)

Und dann bemerkte ich beim Rausgehen, dass mir mein iPhone aus der Hosentasche gerutscht war. Also schnell zurück in den Kinosaal und alles durchsucht und natürlich nicht gefunden. Anrufen war auch nicht, weil kein Empfang. Aber zum Glück hat jemand das Handy vor mir gefunden, den Pin Code bemerkt und dann doch ein schlechtes Gewissen bekommen und bei der Theke abgegeben und von dort wurde es zu den Kassen gebracht wo ich es dann wieder in meinen Händen halten durfte. Meine Güte war das ein Schock. Vielleicht sollte man sich doch mal Gedanken darüber machen was man mit so einem Handy alles verliert, wenn man es denn verliert. Was da alles drauf ist … hmm … Apple hatte doch so eine Remote Kill Option irgendwo, oder? Aber dafür brauche ich dann wieder einen MobileMe-Account, oder? Baaah!

Kategorien
Kino & TV Review

The Dark Knight – Binärreview

Dieser Film wurde gehypt wie blöd, dann starb auch noch Heath Ledger und der Hype überstieg alles dagewesene. Tja und nun lief der Film auch schon einen Monat in anderen Ländern dieser Welt (Frechheit) und toppte viele, viele Statistiken. Momentan Platz 3 bei IMDB, nach Titanic der Film mit den höchsten Einnahmen und begeisterte Fans und Kritiker.

Um es kurz zu machen, ich bin ebenso begeistert. Der Film ist lang, aber nicht langweilig und schafft es trotz einer verworrenen Handlung nicht zu verwirren (siehe dagegen, den wirklich schlechten Spiderman 3 Film). Genial! Und wenn ihr die Chance habt, gebt euch die IMAX Version. Das hat einfach nur gerockt.

Wertung:
1111111111111111111111111111111111111111111111111111111
1111111111111111111111111111111111111111111111111111111
1111111111111111111111111111111111111111111111111111111
1111111111111111111111111111111111111111111111111111111
1111111111111111111111111111111111111111111111111111111
1111111111111111111111111111111111111111111111111111111
1111111111111111111111111111111111111111111111111111111
1111111111111111111111111111111111111111111111111111111

P.S.: Batman beherrscht mit seinem Bat-Bike interessante Kunststücke … ich sag nur Wand-Wendemanöver.

Kategorien
Kino & TV

The Dark Knight löst den Paten ab …

Wall-E immer noch so gutDas gibt es doch nicht. Da schaue ich mal wieder auf Imdb (Internet Movie Database) um zu sehen, ob bewertet ist wie am Anfang (nein ist es nicht, „nur“ noch Platz 22) und sehe auf deren Top250 Liste, dass der neue Batman Film – The Dark Knight – nun den Paten vom ersten Platz verdrängt hat. 9,7 von 10 Punkten bei über 20000 abgegebenen Stimmen!?!! Geil!

Und wir müssen in Deutschland wieder einmal warten und kriegen dann wieder nur eine synchronisierte Fassung zu sehen. Womit haben wir das verdient, wenn der Film wirklich so gut sein sollte und das nicht nur Sympathiepunkte für Heath Ledgers letzten Film sind. Knapp 200 Reviews und eine Wertung von 94% auf Rottentomatoes sprechen dafür, dass es tatsächlich ein wahnsinnig toller Film ist. Manno … wieso nur so spät hierzulande? Grml.

The Dark Knight läuft bei uns nämlich erst am 21. August an, Wall-E übrigens noch später am 25. September.

Hier nochmal der Trailer … 32 Tage …

The Dark Knight – Trailer 3 from Colonel Sanders on Vimeo.

Kategorien
Kino & TV Nur mal so

Dickerchen Jared Leto?

Hab irgendwo was über Jared Leto gelesen und zwar dass er in Fightclub mitgespielt haben soll. Tatsache … er war Angelface … ist mir gar nicht aufgefallen. Wie auch immer, so landete ich auf seiner IMDB-Seite und dann auch auf der Seite eines neueren Films: Chapter 27 (wieder mal eine Musikerbiographie, wie kreativ). Aber darüber wollte ich ja gar nicht schreiben ;-)

Offenbar hat Mr. Leto für diesen Film genau das Gegenteil dessen gemacht, was Christian Bale für The Machinist getan hat, denn früher sah er mal so aus:
jared_leto_old.jpg

Und in diesem neuen Film?
jared_leto_new.jpg

Steffi? Willst du immer noch ein Kind nur um es wie Jared Leto zu stylen? ;-)

Kategorien
Kino & TV Review

Crank – Review

OMG … der Film ist wirklich krank. Der Unterhaltungswert von Jason Statham ist zwar ziemlich hoch, aber irgendwie kommt man nicht aus dem Kino raus und denkt „wow das war mal ein gescheiter Film“. Durchgefallen! 0!

Komisch, bei Imdb 7.0/10 … faszinierend ;-)