Kategorien
Dies und das iPhone

iPhone Besitzer haben mehr Sex

Nur mal so und natürlich weibliche iPhone Besitzer noch mehr als wir Jungs …

Finally, statistical proof that iPhone users aren’t just getting fucked by Apple

via Daring Fireball

Kategorien
Kino & TV Review

Watchmen – Review

Who watches the Watchmen? Me watches the Watchmen!

Komme gerade aus einem Kinosaal voller Nerds und Vollnerds und weiß noch nicht so recht was ich über diesen Film schreiben soll. Grundsätzlich sind ja schon mal alle Filme top, bei denen man danach auf dem Weg zum Klo glaubt es wäre schon irgendwie cool, wenn ich jetzt die Tür mit einem Fingerschnipser dematerialisieren könnte. Göttliche Allmachtsvorstellungen auf dem Weg zum Klo, jawohl! ;-)

Die "Watchmen"

Andererseits denke ich, dass dieser Film zu lange keine Story hat und nur Charaktere vorstellt ohne dass viel passiert. Dazwischen ein bisschen Blut und abgetrennte Gliedmaßen, die das Wort „graphic“ in den Begriff „graphic novel“ zaubern, und Sexszenen garniert mit blauen Penissen, die die Altersfreigabe in den USA auf 18, bei uns auf 16 Jahre anheben.

Man merkt ziemlich schnell wer den Film gedreht hat. Ok, ich wusste es schon vorher, aber man erkennt überall wie sehr sich Zack Snyder in seine 300-Optik verliebt hat. Muss nichts schlechtes sein, aber auch der Bullettime Effekt hat sich nach zwei drei Filmen abgenutzt, ne?

Wie auch immer, es geht um Superhelden oder viel mehr kostümierte Verbrechensbekämpfer, die deutlich weniger schillernd daherkommen als bisherige Kinosuperhelden. Von der Regierung verboten versuchen sie einem normalen Leben nachzugehen, doch irgendwer hat es auf sie abgesehen. Einer nach dem anderen stirbt und wahre Superhelden, die während dem Sex arbeiten, verlieren ihre Freundin. Die erwähnten Gliedmaßen werden verloren und alle finden sich im ewigen Eis bzw. auf dem Mars wieder. What? Jepp! Mars!

Dieser Blogartikel spiegelt bis hier hin in etwa wieder was ich mir denke. Wie ich den Film bewerte? Hmm … ich bin ein Freund von Effekten und Filmen die versuchen irgendwie einen „Twist“ einzubauen. Allerdings mag ich es nicht, wenn ein Film dazu 3 Stunden braucht (das Taschenbuch hat 436 Seiten
!!!) und versucht zu mystisch zu wirken. Vermutlich ist der Graphic Novel (übrigens als einziges „Comic“ in der All-Time 100 Novels Liste des Time Magazines vertreten) halt einfach so, aber ich habe ihn vorher nicht gelesen und bei mir müssen Filme sich auch nicht unbedingt 1:1 an die Vorlage halten. Bei 300 war es extrem und hat funktioniert. Hier? Ich weiß es nicht.

Ich gebe eine vorsichtige binäre 1. Ich mag solche Filme und es hat ein wenig vom Sin City Flair, aber ist sicher nichts für jedermann. Und Vorsicht, extremer Nerdanteil im Publikum :D

P.S.: Der Soundtrack ist oft grauenhaft ausgewählt! Da kann auch All Along The Watchtower in einer Anflugsszene nichts dran ändern.

P.P.S.: Ich liebe den Pony von Silk Spectre, erst recht nachdem ich gerade gesehen habe, dass die Gute eigentlich Schwedin und blond ist ;-)

Kategorien
Pron

Virtual Sex auf Techcrunch

Sorry, aber das hier erfordert ein Zitat:

In the long and storied history of teledildonics, science has always tried to recreate the inside of a woman’s wee-wee and poop parts with accuracy, tact, and lubrication. Well, friends, all those years of effort have paid off with the RealTouch, a honking big device that recreates every nuance of the human anatomy, albeit in a way that makes it look like you’re violating Mr. Peanut.

Also ich musste lachen als ich das gelesen habe ;-)

Der Link im Zitat ist übrigens NSFW (not safe for work!). Ihr solltet euch trotzdem mal deren Videoerklärung reinziehen. Virtueller Sex mit einer Riesen Erdnuss :twisted:

Kategorien
Kurioses

Regional interest for sex

Google hat ein neues Spielzeug freigeschaltet, Insights for Search. Filtert man dort die Suchinteressen nach dem Wort „sex“ kommt obiges Bild heraus. Fällt euch was auf?

Außerdem weiß ich jetzt wo sich Osama Bin Laden aufhällt. Er sitzt in Tansania und googlet sich dauernd selbst ;-)

Und was machen Menschen, die sich ein iPhone gekauft haben? Sie suchen nach ziphone, Unlock, Jailbreak und Skype … hmm.

Allerdings verstehe ich noch nicht ganz warum hier unterschiedliche Daten im Vergleich zu Google Trends angezeigt werden. Für iPhone erhält man dort eine leicht andere Länderverteilung und andere News.

Kategorien
Kurioses

Wiibrator

Ok, das hat wirklich noch gefehlt ;-)

via Chip Online

Kategorien
Kurioses Pron

Gina Lisa Sex Video überlastet Server

Da entscheidet man sich einmal dafür den Feedreader nicht durchzulesen und verpasst … ja was verpasst man eigentlich? Nichts. Aber durch Zufall habe ich dann doch noch von einer gewissen Gina Lisa gehört, die gestern in Nürnberg wegen Trunkenheit am Steuer vor Gericht stand. Irgendwie hat es diese Blondine und Abfallprodukt der Germanys Next Top Model Show tatsächlich geschafft durch einen wahnsinns PR Gag auch noch diesen kleinen Vorfall zu überdecken.

Mit einem Sex Skandal! Und zwar soll laut Bild Zeitung ein Sex Video von und mit Gina Lisa im Netz aufgetaucht sein. Dazu liefert bild.de genau drei Bilder, die natürlich auch gestellt sein könnten und natürlich greifen alle Blogs diesen „Skandal“ auf (somit auch ich scheinbar). Die Folge? Halb Deutschland bekommt es mit und sucht bei Google nach „Gina Lisa Sex Video“. Selbst nachts um kurz vor 2 Uhr sind einige der dort aufgelisteten Treffer vollkommen überlastet …

Internet Deutschland und vor allem GNTM Gucker sind doch alle porno! Herje! Ich wette die Bilder sind von der Bild und ihr gestellt … finde nirgends ein entsprechendes Video, ihr?

Nachtrag:
Also irgendwie entwickelt sich das wie damals der Blondinenwitz. In Wirklichkeit gibt es kein Video, aber alle Möchtegern-SEO-ler da draußen verlinken sich gegenseitig, wie wenn es kein Morgen gäbe :twisted:

Nachtrag (17.7.):
Das Video existiert doch. Bild.de hat eine Meldung dazu und scheinbar gibt es das Video auf einer Bezahlseite (Privateonly.com) jetzt wirklich. Gina Lisa ist nun ein Pornostar oder Poppmodel … naja, der Name passt ja auch irgendwie und jemand musste ja mal Gina Wild beerben ;-)

Kategorien
Bilder Fernsehen Nur mal so

Auffälliges KFZ-Kennzeichen

Kategorien
Kino & TV Kurioses

Let’s come together

Sind wir nicht alle froh, dass wir Europäer sind?

Kategorien
Geeky

Slashdot Humor

In den Kommentaren eines Artikels über Sex auf Ausflügen ins All:

Is it me, or is asking /. for advice on sex like asking a fish for advice on traversing a desert?…

Und die Antwort darauf …

Not many fish are going to have spent half their life watching videos of deserts…

Kategorien
Links Misc

Der etwas andere Katalog

Katalog

Warum kaufen wir manche Möbel? Um Sex darauf zu haben, richtig?! Wir sehen die Möbel – und sehen uns darauf, davor, darüber lehnend, beugend, liebend. Sehen einen Tisch, und sehen wie wir darauf knien, darauf liegen, wie sie sich an ihm keuchend festklammert und an ihm wackelt, ihn durch den Raum schiebt, mit jedem neuen Stoß. Vielleicht sehen wir auch unsere Freunde, wie sie am nächsten Abend nichts ahnend von diesem Tisch essen, und wir sehen uns an und grinsen und kaufen.

Aktueller Artikel eines interessanten Blogs. Der etwas andere Möbelkatalog bei dem man nette „Grußkarten“ zusammenbasteln kann ;-)

Auch interessant: The Art of Retouching, ebenfalls auf dem Blog gefunden.

P.S.: Was soll das eigentlich, was diese Volksmusikhansel in der ARD veranstaltet haben? Jetzt schalte ich um 22:55 ein um Frodo vor einem Kometen wegrennen zu sehen und was sehe ich: 23:37 Uhr steht jetzt im Programm … fast wie am Flughafen