Kategorien
Video

Ghost Surfing

wtf …

Kategorien
Kino & TV

Piranha 3DD Trailer Holy Fuck!!!

httpvhd://www.youtube.com/watch?v=_XIyJO6vf3c

Double the Terror and double the Ds!

Awesome … wer geht mir da rein? 5. April in Russland!

via Equilibrium Blog

Kategorien
Meckerecke

Einfuhrumsatzsteuer und TNT Express Versand

Ein kurzer Blogbeitrag, weil ich mich gerne öffentlich aufrege. Gelegentlich kommt es vor, dass dieser Blogger hier etwas in China bestellt, weil die selbst mit horrenden Versandgebühren oft preiswerter sind als europäische bzw. deutsche Anbieter. Ggleiches gilt übrigens für DVDs und Spiele, die man besser in UK bestellt, aber da gibt es ja keine Zoll/Einfuhrumsatzsteuer, also auch keine Probleme.

Es ist also nicht meine erste derartige Bestellung. Der Warenwert war unglaubliche 36 Dollar und für den Versand wollten sie 42 Dollar. Alles klar, also 55 Euro per Paypal „überwiesen“ und tatsächlich erwies sich der teuer bezahlte Versand als sehr schnell. Bereits drei Tage später (am 28. Oktober) kam das Paket in Frankfurt an. Auf Grund meiner vorherigen Zollerfahrung hatte ich folgende Erwartung an den Ablauf:

  1. Warenwert ist 36 Dollar, vielleicht gibt’s gar keinen Zoll je nach Dollarkurs (bis 22 Euro sind Waren von allem befreit)
  2. Falls Zoll, dann muss ich es halt wieder in Tennenlohe abholen und ca. 5 Euro Einfuhrumsatzsteuer bezahlen
  3. Versandkosten sind nicht zu verzollen, weil bei den letzten paar Mal war es so

Was ist nun passiert?

  1. TNT!
  2. Zulieferer ist TNT, aber gut, das stand auch auf der Rechnung
  3. TNT liefert das Paket am 29. Oktober nach Nürnberg
  4. Am 30. Oktober wieder zurück nach Frankfurt mit dem Status „Einfuhrabgaben Werden Bei Anlieferung Bar Kassiert“, ich freue mich schon nicht zum Zoll zu müssen
  5. TNT ruft heute Morgen an und sagt mir ich müsse 35 Euro (um den Dreh) an sie bei der Auslieferung bezahlen. 10 Euro Steuern und 25 Euro Bearbeitungsgebühr
  6. Ich weigere mich! Und sie rufen mich nochmal zurück …

Ich habe dann beim Zoll angerufen, der mir bestätigt hat, dass tatsächlich die Versandkosten mit versteuert werden. Wusste ich nicht, mein Pech, dann hatte ich wohl bisher immer „Glück“ beim Zollamt?! Aber die 25 Euro zusätzlich finde ich frech. Denn dadurch und durch meine Fehlkalkulation erhöht sich der Preis nun auf über 90 Euro für ein Warenwert von nicht mal 26 Euro und selbst bei den zugrunde gelegten 55 Euro sind das stolze 63% „Steuern“. WTF!

Wieso habe ich immer Ärger mit so was? TNT weist auf seiner Webseite zwar auf diese 25 Euro hin, allerdings sollte so etwas doch bereits mit den Versandkosten abgedeckt sein und nicht noch vom Empfänger extra bezahlt werden (der davon natürlich keine Ahnung hatte). Mit DHL bzw. anderen Expressdiensten, die in Deutschland DHL die Ware übergeben, ist mir das noch nicht passiert.

P.S.: Die Geschichte mit E-Bug scheint übrigens nach nun fast 2 Monaten „gut“ auszugehen. Ich bekomme tatsächlich mein Geld zurück. Glaube ich aber erst wenn ich es sehe.

Nachtrag 2.11.:
Es gibt eine Fortsetzung

Kategorien
Video

DAS waren die Neunziger!

Fuck. Yeah!

httpvhd://www.youtube.com/watch?v=IY2j_GPIqRA

Damals waren alle irgendwie ein wenig cooler als heute, auch die Milliardäre dieser Zeit :D

Kategorien
Meckerecke

Probleme mit Displayport Verbindung (Radeon HD 5770 mit Dell U2311H)

Nachdem ich schockiert aus dem örtlichen Elektronikmarkt rannte, weil mich Displayport Kabel mit ihren Preisen jenseits von Gut und Böse jagten (sind da Einhorntränen drin oder Mondgestein?), habe ich mir eines bei Amazon bestellt. Versandkostenfrei für unter 10 Euro in das Drei-Bildschirm-Zeitalter …

… dachte ich mir. Aber das ging irgendwie in die Hose. Zur Erklärung: um mit einer ATI/AMD Grafikkarte den Eyefinity Modus nutzen zu können muss ein Bildschirm per Displayport angeschlossen sein, sonst gehen nur 2 Monitore gleichzeitig. Vorher mit normalem DVI klappte alles super, mit Displayport jedoch … nun, ich habe kleine Aussetzer im Bild. In unregelmäßigen Abständen wird der Monitor für 1-2 Sekunden scharz und zeigt danach wieder das Bild an wie wenn nichts gewesen wäre.

Komisch! Billiges Kabel doch nicht so toll? Kann es tatsächlich sein, dass das Signal ab und zu mal nicht „durchkommt“? An/Aus … digital und so?! Ist das Kabel mit 2 Metern zu lang?

Und dann klappte es zwischendurch auch einfach so, also überhaupt keine Ausfälle. Höchst seltsam. Und heute Mittag habe ich herausgefunden was da passiert. Kennt ihr das Störgeräusch in manchen Lautsprechern, wenn das Handy mit dem Mobilfunknetz „redet“? Wenn ich mein iPhone direkt neben den Monitor lege (also quasi in seine Dockingstation wo es meistens liegt) und ich angerufen werde oder eine SMS bekomme oder es irgendwas mit dem Netz macht, dann BAMM GEHT DER BILDSCHIRM AUS!

WHAT THE FUCK!!!

Also habe ich mir hier ein billiges, unzureichend abgeschirmtes Kabel gekauft. Meh! Und immer wenn alles funktioniert hat, war mein Handy eben nicht auf dem Schreibtisch.

So Welt, jetzt wisst ihr bescheid! Falls ihr ein ähnliches Problem habt. Im Netz findet man nämlich sehr viele Leute, die das gleiche Problem – allerdings oft im Zusammenhang mit einem 100 Euro Displayport-zu-DVI-Adapter – haben. Vielleicht war auch einfach nur ihr Handy zu nah dran :(

Tja und nun? Geh ich doch zu Saturn und hole mir ein 40 Euro Kabel? Oder lasse ich mein Handy immer in sicherer Entfernung liegen? Oder umwickel ich das Kabel mit Alufolie? Meh …

Kategorien
Kurioses Meckerecke

Domainpfändung – Euroweb holt sich nerdcore.de

Aus aktuellem Anlass und weil ich das ziemlich irre finde … Euroweb – eine etwas komische Firma über die man im Netz so allerlei findet – hat sich letzten Sommer wohl über einen älteren Blogartikel von Rene (der Blogger hinter nerdcore.de) aufgeregt. Wie das immer so ist, mögen die meisten Menschen und Firmen keine negativen Beiträge. Ganz besonders nicht, wenn man darin beleidigend wurde.

Bisher haben sich solche Missverständnisse bei meinem Blog zum Glück immer außergerichtlich lösen können (es waren praktisch immer Missverständnisse und ich bin ja ein lieber Kerl). Bei Rene kam es jetzt dann wohl zum äußersten … auf Grund von ausstehenden Forderungen (laut SZ und Golem und ihm selbst) hat die Firma Euroweb seine Domain gepfändet.

Ich finde das höchst erstaunlich. Ich bin kein Anwalt, aber mir kommt ein solches Vorgehen höchst ungerecht vor.

  • Nerdcore.de dürfte weitaus mehr als der geschuldete Betrag wert sein. Kann man tatsächlich den Ferrari in der Garage pfänden, wenn daneben noch ein Corsa steht, der den Betrag decken würde? Nur weil der Ferrari leichter zu pfänden (offensichtlich geht das bei Domains sehr leicht, siehe Grafenreuth vs. TAZ) war?
  • So wie das aussieht, scheint das Blog für Rene auch eine Haupteinnahmequelle (Werbung) zu sein. Vielleicht verdient er damit auch mehr als mit einem normalen Job möglich wäre (600k Pageviews im Monat, wenn ich mich nicht irre?). Einem Schuldner quasi seinen „Job“ zu pfänden, geht das?
  • So eine Domainpfändung beinhaltet auch, dass Mails nun bei jemand anderem ankommen. Somit kann man für alle darauf registrierten Accounts neue Passwörter festlegen und diese Accounts übernehmen, wenn er es nicht schnell genug schafft überall die Mailadresse zu ändern. Das ist vergleichbar mit der Pfändung des Briefkastens, oder nicht?

So … auch wenn – wie die SZ schreibt – Rene unglaublich nachlässig gehandelt hat, welches Gericht erlaubt so einen Scheiß? Man stelle sich vor euch passiert so was … ihr verschlampt alles irgendwie und kümmert euch nicht um Mahnungen und zack kommen wichtige Mails nicht mehr bei euch an und wer immer die Domain auf Ebay ersteigert kann sich auch noch eure Accounts überall schnappen oder für euch shoppen gehen …

Und dann der Text, der jetzt auf nerdcore.de steht:

Euroweb Group: Neue Erfahrung für Blogger: Blogbetreiber verliert seine Domain nerdcore.de.

Und:

In Kürze werden wir die Rechte an der Domain bei Ebay für einen gemeinnützigen Zweck versteigern. Über den Verlauf und das Ergebnis der Versteigerung halten wir Sie informiert und freuen uns schon auf Ihre Kritik!

Oh my … sie freuen sich auf Kritik, also los: Euroweb auf Facebook, Euroweb auf Twitter. Ob das nicht mal nach hinten losgeht?

Kategorien
Geeky Video

Watson Practice Round

Ich. Muss. Bloggen. ;-)

Im folgenden Video seht ihr die Proberunde von Watson (IBM-Rechner) für ihren Jeopardy-Versuch. Menschen haben scheinbar noch eine Chance, aber wow … ein Computer, der diese Antworten versteht und korrekte Fragen stellt?! WTF!

httpvh://www.youtube.com/watch?v=12rNbGf2Wwo

Kategorien
Video

Double Rainbow WTF?!

Der original Double Rainbow Mensch hatte seine 15 Minuten Ruhm im Netz und es war schnell wieder vergessen, aber WTF?!?! Double Rainbow in Space?

DOUBLE RAINBOW OH MY GOD! 2001 EDITION!

Großartig!

via Nerdcore

Original:

Yosemitebear Mountain Double Rainbow 1-8-10

Kategorien
Bilder

Das Tor zur Hölle

Ich hab’s gefunden ;-) Man achte auf die Größenverhältnisse in den beiden Videos …

Flaming Crater, Darvaza Turkmenistan 3/6 - Phillips Connor

Flaming Crater, Darvaza Turkmenistan 2/6 - Phillips Connor

Es handelt sich hierbei um einen Blowout in Turkmenistan. 1971! Jepp, richtig gelesen … das Loch brennt (austretendes Gas) seit nun fast 40 Jahren. Auch in der Nordsee gibt es so was, denn 1990 wurde auch hier nach einem Blowout (das gleiche wie gerade im Golf von Mexiko passiert) ein Bohrloch verlassen. Statt Öl strömt dort seit dem Methan aus dem Boden und sorgt für Blubberwasser in der Umgebung. 1000 Liter Gas pro Sekunde, seit 20 Jahren. WTF?! Solche Blowouts sind übrigens auch eine von vielen Erklärungen für die Vorkommnisse im Bermudadreieck.

Zum Abschluss noch ein „normales“ Loch:

Kategorien
Kurioses

WTF?! Krake Paul hat eine eigene Wikipediaseite (in 37 Sprachen)

Das gibt’s doch nicht … Pauls Fähigkeiten als Fußball Orakel hat die Welt wohl schwer beeindruckt. Jedenfalls hat ihm ein fleißiger Wikipedianutzer am 30. Juni einen Eintrag (Englisch) gewidmet, der es mittlerweile weit gebracht hat. Aktuell ist der Eintrag in 37 Sprachen vorhanden und erzählt der Welt von Pauls Leistungen als Psychokrake

Irre!

P.S.: Diese Sprache hier sieht besonders schön aus und ich wüsste gerne um welche es sich dabei handelt, findet’s wer raus für mich? ;-)