Kategorien
Misc Politik

GEH WÄHLEN!!!

Aber: Quidquid agis prudenter agas et respice finem! (Was immer du tust, bedenke das Ende!)

Stellt euch bildlich einfach vor wie die FDP die 5%-Hürde nicht schafft und das Merkel das Glas Sekt von Stoiber, das der schon mal aufgemacht hat, wieder hinstellen muss ;-) Oder stellt euch einfach vor, wie das Merkel ausgelassen ihre Kanzlerschaft feiert! Könnt ihr nicht? Eben, deswegen APPD wählen, die können’s ;-)

GEH WÄHLEN!

:twisted:
Unentschlossenen sei der Wahl-O-Mat noch einmal ans Herz gelegt!

5 Antworten auf „GEH WÄHLEN!!!“

Die Übersetzung Deines Lateinspruchs ist mangelhaft. Sie heißt:
Was immer Du tust, MACHE ES KLUG und schaue auf das Ende!

Ansonsten finde ich es eher geschmacklos als weltmännisch, Merkel mit einem Ferkel zu vergleichen, aber so seid ihr eben. Geistig halbgebildet und auch sonst halblang!

Wahlbenachrichtigung braucht man nicht unbedingt – Ausweis reicht aus. Sebbi man sieht, dass Du heute früh – im Gegensatz zu deinen Eltern – noch nicht wählen warst. Die APPD gibt es in Bayern nicht.

[…] Im September lernte ich Golfen und besorgte mir einen iPod nano und habe den Kauf noch nicht bereut, obwohl ich Anfang des Jahres den Preis für 4 GB noch etwas hoch fand und zwischenzeitlich einen iPod Shuffle von Consors geschenkt bekommen hatte. Der Nano rockt Am 18. September gab es dann besagte Neuwahlen und Merkel wurde wenig später Kanzlerin und Alonso Weltmeister. Im Oktober schrieb ich meine letzte (!!!) Klausur in diesem Studium und (wie man beim Pokern so schön sagt) wurde ge-”rivered”. Im November passierte nichts und so weit ich das sehen kann ist im Dezember auch noch nicht viel passiert. Ich lasse wohl enorm nach … überall … […]

Kommentare sind geschlossen.