Kategorien
Politik

Deutschland hat eine Kanzlerin

Seit heute morgen ist es amtlich, Dr. Angela Merkel wurde zur ersten Bundeskanzlerin Deutschlands gewählt. Landesweit steigt die Impotenz auf Grund der schleichenden Entmachtung des starken Geschlechts. Während die Amazonenmamas uns Muskelpakete regieren, ziehen wir uns immer mehr auf unsere Kernkompetenzen zurück: Fußball schauen und Bier trinken. Zum Glück passiert nächstes Jahr beides in relativ kurzer Folge. Erst die Bergkirchweih und danach die Weltmeisterschaft im eigenen Lande. Das können uns die Frauen nicht nehmen … oder doch? Sind die nicht Weltmeister? Verdammt!

Und so schließe ich diesen kreativen Pausenfüller und wünsche allen Anwesenden eine schöne Zeit bis zum sehnsüchtig erwarteten, nächsten Artikel ;-) „So wahr mir Gott helfe!

11 Antworten auf „Deutschland hat eine Kanzlerin“

[…] Im September lernte ich Golfen und besorgte mir einen iPod nano und habe den Kauf noch nicht bereut, obwohl ich Anfang des Jahres den Preis für 4 GB noch etwas hoch fand und zwischenzeitlich einen iPod Shuffle von Consors geschenkt bekommen hatte. Der Nano rockt Am 18. September gab es dann besagte Neuwahlen und Merkel wurde wenig später Kanzlerin und Alonso Weltmeister. Im Oktober schrieb ich meine letzte (!!!) Klausur in diesem Studium und (wie man beim Pokern so schön sagt) wurde ge-”rivered”. Im November passierte nichts und so weit ich das sehen kann ist im Dezember auch noch nicht viel passiert. Ich lasse wohl enorm nach … überall … […]

Kommentare sind geschlossen.