Plasma bloggt wieder

plasma_bloggt_wieder
(man achte auf das Favicon)

Beim Durchschauen meiner extrem veralteten Blogrolle (wozu hat man die noch gleich wieder?) fiel mir vor kurzem auf, dass Plasma wieder bloggt. Gewohnt krudes Eigenbau Blogsystem (=vim) und er hat sich vorgenommen jeden Freitag etwas zu schreiben. Hiermit bin ich dann wohl der Aufforderung vom 7. März nachgekommen ein bisschen für ihn zu werben.

Weitere bedürftige Blogs sollen hier nicht ungenannt bleiben. Bitte surft doch auch gleich bei Steffi vorbei … dort gibt es schon seit längerem kaum noch Kommentare für Blogartikel und wir alle wissen, dass die Kommentare das Lebenselixier eines jeden Bloggers bzw. Bloggerin sind ;-). Stanley gibt es auch noch, wenn auch schon länger nicht mehr in Erlangen. ND hat Frühlingsgefühle, Lisa zeichnet immer noch fleißig und jirjen?!, Ratilius und der Cappellmeister freuen sich bestimmt auch über mehr Kommentare.

Wie viele Erlanger Blogger gibt es jetzt eigentlich schon? Erlangen und Landkreis Erlangen-Höchstadt? 100? 1000? Hat jemand Lust mit mir eine Liste zusammen zu tragen und sich eventuell zu treffen?

P.S.: Tipp, um im Atlantis Herzogenaurach (sieht nett aus nach dem Umbau im Winter) einen Rutschrekord hinzubekommen, erst ins Außenbecken gehen und wenn einem so richtig warm ist schnell zur Rutsche und runter. Durch das kalte Wasser ist die Körperspannung ziemlich gut ;-) … 16,43 Sekunden!

5 Antworten auf &‌#8222;Plasma bloggt wieder&‌#8220;

    1. Erstmal alle Erlanger zusammentragen. Müssten doch mittlerweile mehr sein, oder nicht? Das ist eine Studentenstadt und hier soll es nur gefühlte 20 Blogs geben? Glaube ich nicht …

Kommentare sind geschlossen.