Wechselkursbescheißerei

Ich muss jetzt mal kurz „danke lieber Euro“ sagen. Die Wechselkursbescheißerei der Banken und Wechselstuben ist ehrlich gesagt zum Kotzen. Klar sind die nicht die Wohlfahrt und nehmen Gebühren für ihren Dienst, aber über 10% des Wertes? Ich habe bei meiner Sparkasse 20 Lats (lettische Währung) eingezahlt und bekam dafür 25,51 Euro gutgeschrieben. Ein paar […]

Bedtime Stories – Binärreview

Das letzte Filmreview ist schon etwas her und ich glaube ich war zwischenzeitlich auch gar nicht so oft im Kino. Auch das ändert sich 2009 hoffentlich wieder … immerhin erwarten uns viele große Fortsetzungen (Transporter 3, Underworld, Friday the 13th, Pink Panther 2, Fast and Furious 4, Crank 2 (hä?), X-Men Origins: Wolverine, Star Trek, […]

2007 vs. 2008

Das Jahr geht zu Ende und mir ist nicht entgangen, dass mein Blog in letzter Zeit ein wenig lahmte. Die Grafik oben belegt diese Vermutung mit harten Fakten. Ich habe 2008 deutlich weniger Artikel geschrieben und die Zahl der Kommentare ging entsprechend zurück. Interessant daran ist lediglich der Anstieg der durchschnittlichen Kommentare pro Artikel. Die […]

Harald Schmidt wieder ohne Pocher

Es hat funktioniert. Ein Jahr konsequentes Wegschauen wenn Schmidt und Pocher gemeinsam auf der Mattscheibe witzelten und sie haben es endlich bemerkt. Schmidt wird nach April 2009 wieder alleine lustig sein … yes! Es gehe darum, „die Comedy-Latte wieder höher zu legen in Richtung Anspruch und Intellekt, vergleichbar mit dem US-Polit-Komiker Jon Stewart – aber […]

Neues Theme – jetzt wirklich

Das neue Jahre naht und ich hab jetzt einfach mal irgendein Theme hergenommen. Ein Theme, das simpel genug aussah und sich leicht anpassen lässt. Grid Focus heißt es. Der Plan ist immer noch diverse Feeds auf der Hauptseite zwischen den Blogs anzeigen zu lassen. Manche nennen das Lifestream und nunja … ich verwende das Plugin […]

Sebbi der Snowboarder

Am Wochenende war ich mit einer Reisegruppe (so wie fast schon jedes Jahr um den 3. bzw. 4. Advent) in den Österreichischen Bergen unterwegs. Dieses Mal wollte ich allerdings testen, ob man Snowboard fahren wirklich in 2 Tagen lernen kann ;-) Und ich muss sagen es geht. Ist zwar alles noch ein bisschen wackelig und […]